Wir und Nostradamus

Anzeige
Wieso eigentlich ?
Wenn man den Prophezeiungen des Nostradamus jahrhundertelang
Zeit gibt, stellt man fest, daß sie sich irgendwann erfüllen. Irgendwann....

Er schrieb von Hideler, dem das deutsche dumme Kind ins Verderben
hinterher lief. Er schrieb von eiserenen Käfigen, die die Menschen
transportieren usw. usw. Da muß man nur mehr als 500 Jahr warten,
dann kommt das schon........

Auf WDR " Die Flüchtlinge und wir " man beachte die Rangfolge
wurde das Publikum miteinbezogen. Gut so, nah am Volk.

Frau Kraft, welche Frau Merkel immer ähnlichr wird, beteuert

weiter voller Feuer " Wir schaffen das, Deutschland schafft das."
Nostradamus-Effekt ??

Bedenken und Ängstlichkeiten der Fragesteller waren aber
sowas wie weg vom Tisch. Ehrenamtlichkeit ist das neue
Non plus Ultra.

Beispiel: Ein junger intergrierter Mann aus Syrien machte
darauf aufmerksam, daß jetzt viele neue Kulturen auf uns
zukommen, die bewältigt werden müssen und die nicht
immer gut sind. Der Vorstand der Muslime " Es gibt keine
schlechte Kultur " Das wars dann.

Eine junge Dame bemerkte, daß die vielen männlichen
Jugendliche wie Diamanten für uns sind.


Ja, der Arbeitsmarkt wird nun
endlich belebt, das brauchen wir
Ich kenne viele willige Arbeitslose, deren Zeitvertrag
einfach nicht verlängert wurde.
Bin ich im falschen Film ?????
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
23.103
Helmut Zabel aus Herne | 26.09.2015 | 16:06  
2.392
Renate Smirnow-Klaskala aus Essen-Nord | 27.09.2015 | 11:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.