Baugewerbe-Innung Essen beim Tag des Handwerks

Auch die Baugewerbe-Innung Essen ist am 19. September beim Tag des Handwerks in der Katzenbruchstraße 71 vertreten - von 10 bis 17 Uhr.

Roh-, Hoch-, Tief- und Umbau sind Sache der Baugewerbe-Innung. Das Tätigkeitsfeld umfasst Kellersanierungen/-außenisolierungen und Bauwerkserhaltung ebenso, wie Beton- und Maurerarbeiten. Auch in den Bereichen Trockenbau, Einbau von Stahlträgern und Tiefbau- sowie Pflasterarbeiten sind die Betriebe der Baugewerbe-Innung der richtige Ansprechpartner.

Fakten zur Innung:
Obermeister: Frank-Schulte-Hubbert (Firma H.-J. Lorei Bauunternehmung GmbH + Co. KG)
stv. Obermeister: Stephan Dunker
Lehrlingswart: Stephan Dunker
stv. Lehrlingswart: Arnd Köster
Kontakt zur Innungsgeschäftsstelle unter: 0201 /32 008 - 12
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.