Dachdecker beim Tag des Handwerks

Auch die Dachdecker-Innung ist am 19. September beim Tag des Handwerks in der Katzenbruchstraße 71 vertreten - von 10 bis 17 Uhr.
Die Betriebe der Dachdecker-Innung bieten fachlich kompetente Beratung und Unterstützung bei Planung und Ausführung von Dachneubauten (vom Flach- bis zum Steildach), Sanierungsarbeiten, Reparaturen und Neudeckungen an. Regelmäßige Überprüfungen des Dachs, durch einen Fachbetrieb, können zudem teure Folgeschäden vermeiden. Zum Leistungsspektrum der Dachdecker gehören außerdem: Wärmedämmung und Abdichtungstechniken, Anlagen zur Energiegewinnung, Blitzschutzanlagen sowie Dachausbau (Gaube / Dachterrassen) und Einbau von Fensterflächen.


Fakten zur Innung:
Obermeister: Marc Sparrer
stv. Obermeister: Rudi Heidrich
Lehrlingswart: Torsten Bas
Kontakt zur Innungsgeschäftsstelle unter: 02 01 / 32 00 8 - 0 oder www.dachdecker-innung-essen.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.