Buntes am Himmel und am Boden

Anzeige
Bei Gewitter ein Regenbogen? Nichts Besonderes. Aber manchmal sieht man doch einen so starkfarbigen, dass man nicht umhin kann zu stoppen, um Fotos zu machen.

Gestern, 6.5., war so ein Tag. Von der Meisenburgstraße aus war der Regenbogen zu sehen, und zum Glück hatte sich bis zur nächsten Haltemöglichkeit (an der Pierburg) das Licht noch kaum verändert. Eine Nuance kann da ja schon für erheblich blassere Farben sorgen.
1
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.