Ehrenamtlich begleitete Wanderungen der AWO Essen

Anzeige
Essen: AWO Essen Geschäftsstelle | AWO-Wanderungen 2014 - 38 Jahre Wanderinitiative AWO Kreisverband Essen

Seit 1976 führt die Essener Arbeiterwohlfahrt ehrenamtlich begleitete Wanderungen für bewegungsfrohe Seniorinnen und Senioren durch. Zu allen Jahreszeiten finden durchschnittlich 1x pro Woche Wanderungen statt, die in der Nähe von gut erreichbaren Treffpunkten (ÖPNV) beginnen und enden. Bei den Wanderungen stehen das Miteinander, Kontakt und Kommunikation im Vordergrund. Landschaftliche und architektonische Veränderungen in und um Essen werden erkundet. Die leichte sportliche Aktivität fördert gleichzeitig die Gesundheit. Die Wanderungen dauern, einschließlich eines abschließenden gemütlichen Zusammenseins, zwischen zwei und drei Stunden.
Zum Abschluß des Jahres geht es am 19.12.2013 mit Sabine Bauman zu einem ca. einstündigen Weihnachtsspaziergang ins Hespertal. Treffpunkt: Haltestelle Hespertal, erreichbar ab Essen Hbf mit der Buslinie 180. Geplant ist eine gemütliche Wanderung durch den Wald bei Pörtingsiepen bis zum Baldeneysee.
Für 2014 erarbeiteten die ehrenamtlichen Wanderleiterinnen und Wanderleiter
Rosita Barbeck, Sabine Baumann, Klaus Demel, Helmut Dittmar, Christa Graw, Gerti Graszk, Hannelore Klose und Günter Zahn wieder ein vielseitiges Wanderangebot in und um Essen. Die Wanderungen sind seniorengerecht organisiert und stehen Wanderfreunden jeden Alters offen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung. Los geht es am Mittwoch, den 8.1. um 14 Uhr mit einer Wanderung durch den Nordsternpark mit Helmut Dittmar. Treffpunkt ist 14:00 Uhr Haltestelle Kaiser Wilhelm Park, erreichbar ab Essen Hbf mit den Linien U11 und U17. Die Wanderung dauert ca. 1,5 Std. eine anschließende Einkehr ist organisiert. Zu beachten wäre dass für die Rückfahrt mit dem ÖPNV ein Ticket der Preisstufe B zu lösen wäre. Viele weitere Angebote sind der Internetseite der AWO Essen: www.awo-essen.de, direkter Link - klicken auf: (awo-wanderungen)
zu entnehmen oder dem Wanderbuch der AWO Essen, erhältlich in der Geschäftsstelle der AWO Essen, Offene Seniorenarbeit, Pferdemarkt 5, 4. Etage.
Kontakt: Karlheinz Freudenberg, Tel. 1897-407
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
9.161
Renate Sültz aus Lünen | 12.12.2013 | 18:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.