Gemeinschaftsgarten: Essener Pflanzen werden gesucht

Anzeige
Eine Pflanzenoase zum Relaxen soll die Kunstinstallation „Garden State“ werden, für die die Gruppe Mamaza noch Pflanzen leihen möchte. (Foto: Pact/Fabrice Mazliah)
Essen: PACT Zollverein |

Eine knappe Novemberwoche lang, vom 17. bis 20. November, entsteht auf der großen Bühne von PACT, der ehemaligen Mannschaftskaue der Zeche Zollverein, ein riesiger Gemeinschaftsgarten für alle Besucher aus Essen und dem Ruhrgebiet.

Die grüne Installation "Garden State" des Künstlertrios Mamaza mit der Natur nachempfundenen Licht- und Klangstimmungen war als Kunstinstallation bereits weltweit bei herausgehobenen Festivals und Theatern zu erleben, unter anderem in Venedig, Buenos Aires, Graz oder Frankfurt.

Pflanzen werden nur ausgeliehen

Nun soll der "Gartenstaat" auch bei PACT in Essen ein Ort zum Verweilen, Lesen, Innehalten, zum Pausieren, Austauschen und Träumen werden, der aus Hunderten von Pflanzen aus Essener Haushalten oder Büros gemeinschaftlich entsteht.
Gesucht werden Topfpflanzen aller Arten, Farben, und Größen, die für die Dauer einer Woche an PACT ausgeliehen werden und nach Beendigung des Kunstprojekts wohlbehalten und in bestem Zustand wieder ihren angestammten Platz in Wohnzimmer oder Büroraum einnehmen werden.
"Natürlich darf und soll die ausgeliehene Pflanze, die von Künstlern und PACT-Team abgeholt und zurückgebracht wird, gerne und oft an ihrem ,Urlaubsort', dem Bühnengarten, besucht werden", erklärt Nassrah-Alexia Denif von PACT Zollverein.
Über Anmeldungen zur Pflanzen-Teilnahme freut sich das Team von PACT von sofort an. Infos und Anmeldung von Zimmerpalme, Gummibaum, Orchidee etcetera an Lea Galinski, per E-Mail an lea.galinski@pact-zollverein.de oder Telefon 2894723.

Der "grüne Aufenthaltsraum" auf Zeche Zollverein ensteht von Donnerstag, 17. bis Sonntag, 20. November, auf der PACT-Bühne mit Programm aus unter anderem Yoga, Musik, Vorträgen und gemeinsamen Mittagspausen; Eintritt nach Gusto; freier Eintritt beim Besuch der eigenen Pflanze!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.