Kleine Forscher kommen spielerisch den Naturwissenschaften näher

Anzeige
Wieso schwimmt ein Schiff? Wie sieht die Welt unter dem Mikroskop aus? Und kann man tatsächlich Gold herstellen? Diesen und anderen Fragen gingen Grundschüler bei den Mini-Forschertagen an der Theodor Goldschmidt Realschule in Frillendorf nach.
Nicht zum ersten Mal fand die Veranstaltung an der Realschule großes Interesse.

Fotos: Gohl
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
9.161
Renate Sültz aus Lünen | 18.12.2013 | 07:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.