Meine Stadt

Anzeige
Als ich nach vielen Jahren nach Essen (Schonnebeck) zurückzog, fand
ich alles ziemlich verändert.
Die City war nicht wiederzuerkennen. Viele gut rennomierte Geschäfte
waren verschwunden, statt dessen Multi kulti. Hat auch einen gewissen
Charme. Einige Plätze stark waren stark verändert.

Nun ja, ich wohne ja in Schonnebeck, kam von Berlin zurück und dachte,
ich komme in eine Puppenstube. Enge Strassen, viele Bürger kennen
sich mit Namen, die Geschäfte überschaubar. Nachts möchte ich aller-
dings nicht allein nach Hause gehen.

Das schönste für mich sind die vielen begrünten und begradigten Zechen-
wege, wo man wandern und fahrradfahren kann, Eine alltags beschauliche
Ruhe läd ein. An den freien Tagen Rennbahn für Fahrräder, für die Hunde-
Besitzer schwierig.

Ich spaziere gemütlich Richtung Abzweig Katernberg oder Richtung Bochum,
Wattenscheid. Es gibt zu jeder Jahreszeit so vieles zu entdecken. Das
Schönste aber ist, ich begegne Menschen, Menschen, die manchmal,
ja manchmal , mich einfach nur anlächeln.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.