126. Kreisparteitag der CDU Essen

Anzeige
Der Wahlparteitag der Essener Christdenokraten stand unter dem Motto Genarationswechsel. Franz-Josef Britz trat nach 12 jähriger Amtszeit nicht mehr als Vorsitzender an und mit ihm ging auch sein Stellvertreter Manfred Kuhmichel und Schatzmeister Dr. Bernhard Görgens von Bord.
Die Delegierten wählten den 37 jährigen Bundestagsabgeordneten Matthias Hauer zum neuen Vorsitzenden. ZU seinen Stellvertretern wurden neben Christiane Moos ebenfalls neu gewählt der 29 jährige Fabian Schrumpf sowie der 32 jährige Dr. Robin Ricken. Schatzmeister wurde Ratsherr Peter Tuppeck. In den zwölfköpfigen Beisitzerstab wurde auch der Altenessener Ratsherr und planungspolitische Sprecher der CDU, Uwe Kutzner gewählt.
Mit überwältigender Mehrheit wählten die Delegierten Bürgermeister Franz-Josef Britz zu ihrem Ehrenvorsitzenden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.