BILDUNG EINE FRAGE DER HERKUNFT?

Wann? 07.09.2015 19:00 Uhr

Wo? Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, 45326 Essen DE
Anzeige
Die Kandidtin für das Amt der Oberbürgermeisterin lädt ein zur bildungspolitischen Veranstaltung
Essen: Zeche Carl |

Am 7.9. um 19 Uhr lädt die Grüne Oberbürgermeister-Kandidatin Gönül Eğlence zur Podiumsdiskussion in die Zeche Carl ein. Sag mir, wo Du wohnst und ich sag Dir, was Du wirst.

Bildung. Eine Frage der Herkunft? Lautet der Titel der Veranstaltung. Prof. Dr. El-Mafaalani (Ruhr Universität Bochum), Dr. Anna Katharina Jacob (Universität Duisburg-Essen) und Ernst Heite (Gesamtschule Essen Nord) diskutieren miteinander und mit dem Publikum Chancen und Möglichkeiten für eine gerechtere Bildungspolitik.

Wie kann es ermöglicht werden, dass alle die gleichen Bildungschancen haben, unabhängig davon, ob sie im Norden oder Süden unserer Stadt wohnen? Wie wirken sich diese Unterschiede auf den Schulalltag aus? Welche Schwierigkeiten ergeben sich an unterprivilegierten Standorten? Wie kann man Benachteiligung entgegenwirken? Welche Projekte und Ideen gibt es?
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.