CDU-Fraktion: Allbau ist der richtige Partner für die Fläche der alten Pädagogischen Hochschule in Rüttenscheid

Anzeige
Die Essener CDU-Fraktion wünscht sich für die Fläche der alten Pädagogischen Hochschule in Rüttenscheid die Allbau AG als neuen Eigentümer und Investor. Die Allbau AG hat bereits ihr Interesse an dem 3,3 Hektar großen Komplex deutlich gemacht und bereitet derzeit ein Angebot vor.
Dazu Uwe Kutzner, planungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion: „Die Allbau AG ist der richtige Partner für die Fläche der alten Pädagogischen Hochschule in Rüttenscheid. Bereits mehrfach hat die Allbau AG unter Beweis gestellt, dass sie ein verlässlicher und wichtiger Partner ist. Für einen guten architektonischen Wurf und der städtebaulichen Qualität sollten wir auf die Erfahrungen mit der Allbau AG zurückgreifen. Wir sehen den Schwerpunkt für die Fläche an der Henri-Dunant-Straße in der Wohnraumentwicklung, könnten uns dort aber auch gut einen Mix aus Wohnen, einer Kindertagesstätte und Dienstleistungsgewerbe vorstellen. An dieser Stelle macht die Quartiersidee, wie sie bereits rund um das Kreuzkirchviertel umgesetzt wird, Sinn. Von einer Vergabe nach Höchstpreis raten wir ab und fordern daher den Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB) auf, die Entscheidung in enger Abstimmung mit der Stadt Essen zu fällen.“
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.