CDU - Neue Werkstätten der Sport und Bäderbetriebe eingeweiht

Anzeige
CDU informierte sich vor Ort
Die neuen Werkstätten der SBE ( Sport- und Bäderbetriebe Essen auf dem Gelände der Essener Arbeit und Bildungs gmbH ( EABG ) wurde heute eingeweiht. Viele Gäste, darunter auch CDU Spitzenkandidat Thomas Kufen und die CDU-Mitglieder im Sportausschuss bekamen von Geschäftsführer Hartmut Küttemann-Busch eine Führung durch die neuen Räumlichkeiten, wo sich nun die Mitarbeiter der SBE zusammen mit denen der EABG den Maschinenpark teilen und keine eigene Werkstatt mehr brauchen. Dadurch hat siee Stadt Essen nahezu 1 Mio. Euro eingespart. Ein Versuch, so Uwe Kutzner, stellv. Aufsichtsratsvcorsitzender der EABG, der im Konzern Stadt Schule machen sollte.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.