Frischer Grüner Wind im Bezirk Zollverein

Anzeige
Nevgün Attila-Kiran (GRÜNE) wird wahrscheinlich die erste deutch-türkische Bezirksvertreterin in Zollverein
Der Vorschlag der GRÜNEN für die BV VI -Liste in Zollverein steht
Die Mitglieder der GRÜNEN haben sich auf einen Listenvorschlag für den Bezirk zur Kommunalwahl 2014 verständigt.
Gewählt wurden sieben Personen: 1) Nevgün Attila Kiran ,2) Ulrich Pabst 3)Susanne Hase,4) Hussein Omeirat, 5) Martin Hase, 6) Nadine Beckmann 7) Peter Kayser
Die neue Spitzenkandidatin im Bezirk, Nevgün Attila Kiran lebt in Katernberg. Sie kennt die Situation vor Ort durch ihre Elternpflegschaftsarbeit und überörtliche Probleme als Mitglied im Vorstand der Essener Grünen, dem sie als gewählte Beisitzerin angehört. Der Stadtteil Schonnebeck ist mit, Ulrich Pabst vertreten. Susanne Hase, die Dritte im Bunde, steht unter anderem für die Ortskenntnis im Stadtteil Stoppenberg. Der Katernberger Hussein Omeirat,- Deutsch-Libanese - auf Listenplatz 4 ist bereits jetzt als gewähltes Mitglied im Integrationsrat der Stadt Rat Essen mit den Entscheidungswegen kommunalpolitischer Gremien vertraut .
Die Liste ist ein Vorschlag : Sie wird im November auf einer Mitgliederversammlung des Kreisverbands der GRÜNEN gewählt.
Der bisherige Bezirksvertreter Yves Landes kandidiert nach 15 Jahren Amtszeit nicht erneut. Die GRÜNEN dankten ihm für seinen Einsatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.