Grüne mit frisch gewähltem Vorstand fit für das Wahljahr 2017

Anzeige
Das Foto von der Vorstandswahl zeigt von Links nah rechts: Daniel Druyen, Kai Gehring, Gönül Eglence, Ezgi Öztürk-Szentivanyi, Amanda Steinmaus, Martin Hase, Elke Zeeb und Stefan Welter.
Mit dem gestrigen Ferienende hat die Sommerpause für die Essener Grünen ein entscheidungsstarkes Ende gefunden. Angesichts urlaubsgestärkter Mitglieder fiel der motivierende Vortrag von Benjamin Jopen, Wahlkampfmanager der GRÜNEN NRW, über die Vorbereitungen zur NRW-Landtags- und Bundestagswahl auf fruchtbaren Boden.

Schwerpunkt der GRÜNEN Mitgliederversammlung war die Vorstandsneuwahl. Bewährte Kräfte wurden bestätigt und mit zwei neuen jungen Vorstandsmitgliedern ist für frischen Wind gesorgt. Die Mischung aus Erfahrung und Erneuerung ist eine hervorragende Basis für zwei Jahre erfolgreiche Vorstandsarbeit für starke GRÜNE in Essen.
Im Vorfeld des Superwahljahres 2017 war es den Mitgliedern wichtig, mit einem eingespielten Vorstandsteam gute Voraussetzungen für künftige Wahlerfolge und politische Schlagkraft zu sichern.
Gönül Eğlence und Kai Gehring als Sprecher*innen wiedergewählt.

Komplettiert wurde der geschäftsführende Vorstand durch Martin Hase, der erneut als Schatzmeister des Kreisverbands gewählt wurde und als Stoppenberger auch die die Nordsicht der Stadtprobleme in die Waagschale werfen kann.

Gönül Eğlence "Unser Vorstand umfasst verschiedene Altersgruppen und Bezirke. Gerade bei unseren zukünftigen Aufgaben, werden diese unterschiedlichen Perspektiven der persönlichen Biografien der Vorstandsmitglieder eine Bereicherung sein. GRÜNE werden den Finger in die Wunde legen und auch unangenehme Fragen stellen, wie im Fall Gabriel und anderen Affären. Mir ist es auch wichtig, angesichts der Konflikte um die AKP und Gülen-Bewegung, kritischer mit bestimmten Migrantenorganisationen umzugehen“.

Kai Gehring: "Es macht Freude, den größten GRÜNEN Kreisverband im Ruhrgebiet in die anstehenden Wahlkämpfe zu führen. Als Vorstandsteam werden wir uns im Superwahljahr und grünen Hauptstadtjahr für mehr grünen Wandel in unserer Stadt starkmachen und wollen als Partei weiter wachsen. Wir sind die Kraft ökologischer und sozialer Erneuerung, die sich trotz klammer Kassen für mehr Lebensqualität aller Essenerinnen und Essener engagiert."

Als Beisitzer*innenn werden künftig zwei neue und junge Mitglieder die Arbeit der GRÜNEN bereichern. Amanda Steinmaus ist als Studierende nicht bloß aktiv in der Grünen Hochschulgruppe Duisburg/Essen, sondern kann als Vorstandsmitglied „U28“ aus eigenem Erleben auch politische Schwerpunkte der jüngeren Generation auf die Tagesordnung setzen.
Unterstützt wird sie dabei von Daniel Druyen von der Grünen Jugend, der sein politisches Talent vor allem zur Überwindung der unpolitischen Haltung vieler jugendlicher nutzen möchte.

Ezgi Öztürk-Szentivanyi wurde als Beisitzerin wiedergewählt und hat die Zeit ihrer bisherigen Vorstandsarbeit u.a. dazu genutzt, im Kreisverband die AG Internationales aufzubauen, die umfangreiche Veranstaltungen zum Thema „Mehrsprachigkeit“ in die Öffentlichkeit bringen konnte.
Elke Zeeb, ebenfalls als Beisitzerin wiedergewählt, ist Bezirksvertreterin in der BV II und mittlerweile erfahrene Verbindungsfrau zum Bündnis „Essen stellt sich quer“, mit dem GRÜNE seit einigen Jahren gemeinsam einen Rechtsruck in dieser Stadt verhindern wollen.
Komplettiert wird der wiedergewählte Beisitzer*innenkreis durch Stefan Welter, der als Jurist für die grüne Landtagsfraktion NRW arbeitet und sich der landesweiten politischen Vernetzung grüner Arbeitsfelder verschrieben hat.

Das bisherige Vorstandsmitglied Ulrich Buddeberg schied aus dem neuen Vorstand aus. Er hat in den vergangenen zwei Jahren einen wichtigen Beitrag für gute grüne Arbeit geleistet.Der neue Vorstand freut sich jedoch, dass er nach wie vor als Seniorenbeauftragter in der BV IV GRÜNE Akzente setzen wird und dem Vorstand auch weiterhin in Fragen der generationengerechten Gesellschaft zur Seite stehen wird.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.