Medienkompetenztag an der Franz Sales Schule, Essen

Anzeige
Die Medienkompetenzveranstaltung an der Franz Sales Berufsschule in Essen war bereits der dritte Termin, den „erlebeIT“ unter der Schirmherrschaft von Jutta Eckenbach MdB an Schulen in Essen durchführte.

„Ich habe jetzt schon mehrmals die Gelegenheit gehabt an Schülerworkshops, Informationsveranstaltungen für Eltern oder auch Lehrerfortbildungen teilzunehmen. Und jedes Mal hab ich viele neue, interessante Sachverhalte rund um IT erfahren. Kenntnisse über die Bedienung des Computers sind nicht nur in IT-Abteilungen von Unternehmen erforderlich. Aber auch im Gesundheitswesen wird IT immer wichtiger. Deshalb finde ich es richtig und freue mich darüber, dass Sie dies im Kollegium so aktiv angehen!“ begrüßt Jutta Eckenbach die Lehrkräfte der Franz Sales Berufsschule.

Gegenstand des Medienkompetenztages war das Modul "Safer Internet‘; wo liegen die Gefahren bei der Nutzung des Internets, wie arbeiten Hacker und vor allem, wie kann man sich wirkungsvoll schützen. Das waren die Themen der Fortbildungsveranstaltung, die auf großes Interesse bei den Teilnehmern stießen und teilweise zu regen Diskussionen führten.

Ulrike Fembeck, Leiterin des Franz Sales Berufskollegs, am Ende der Veranstaltung: „Eigentlich war ich zunächst recht skeptisch, ob dies das richtige Angebot für uns ist, aber meine Kolleginnen und Kollegen haben mich überstimmt. Jetzt bin ich froh, dass wir uns dafür entschieden haben. Es war ein sehr informativer Nachmittag, aus dem ich viel mitnehme.“
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.