Neue Ideen, Fragen und Antworten fürs Essener Ratshaus - Gönül Eğlence, OB-Kandidatin der Grünen beim Stammtisch in der Zeche Carl

Anzeige
Gönül Eğlence, OB-Kandidatin der Grünen, kommt am Dienstag 11. zum Stammtisch der Nord-Grünen in die Zeche Carl.
Essen: Zeche Carl | Ein Monat trennt uns noch von der Oberbürgermeisterwahl am 13. September. Die Grünen im Essener Norden haben deshalb Gönül Eğlence, Sprecherin des Grünen Kreisverbands und Oberbürgermeisterkandidatin für Essen zum Gespräch in die Zeche Carl eingeladen.
Im Biergarten unterhalb des Malakowturms wird es bei diesem Sommerstammtisch nicht nur um bezirkliche Themen gehen, sondern um Möglichkeiten einer rund erneuerten Ratshauspolitik ohne Fehlpässe. Wenn Gönül Eğlence sagt, Essen geht anders, meint sie auch das direkte Zuhören und diskutieren mit Bürgergruppen.

Ob bei der Stadtplanung, ÖPNV-Verbesserung,Bildungspolitik oder der Integration von Flüchtlingen in unsere Großstadt – überall sind verschiedenste kleinteilige Lösungen oder auch Bündnisse mit unseren Nachbarstädten notwendig.
Für Antworten und kritische Debatten für eine bessere ökologisch-soziale Stadtpolitik stehen Gönül Eğlence und die Grünen am Dienstag dem 11. August 20.00 Uhr im Biergarten am Malakowturm der Zeche Carl, gern zur Verfügung.
Grüner Stammtisch Nord 11. August 20.00 Uhr im Biergarten Malakowturm der Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.