offline

Dirk Bütefür

Lokalkompass ist: Essen-Nord
registriert seit 27.08.2010
Beiträge: 1.150 Schnappschüsse: 32 Kommentare: 439
Folgt: 53 Gefolgt von: 74
Hallo liebe LOKALKOMPASS-Fans. Ich bin Ihr Community-Manager für den Nord Anzeiger und gleichzeit auch Redakteur. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern unseres LOKALKOMPASS und freue mich über viele Beiträge, Fotos und Kommentare von Ihnen - man liest voneinander... Kontakt: Tel: 02 01 / 8 04 - 2879 E-mail: d.buetefuer@nordanzeiger-essen.de
1 Bild

Dreister Dieb entwendet Neuwagen aus Autohaus

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | vor 5 Tagen

Ein bislang unbekannter Täter entwendete am Dienstag, 29. November, in Altenessen-Süd gegen 18 Uhr ein Neuwagen aus einem in der Hövelstraße gelegenen Autohaus. Dabei täuschte der Mann gegenüber dem Mitarbeiter des Autohauses Kaufinteresse an dem Neuwagen vor. Da die Originalschlüssel hinter der Sonnenblende zwecks Übergabe des Fahrzeugs bereit lagen, nutzte der Täter in einem unbeobachteten Moment die Gelegenheit und...

1 Bild

Allee-Center Altenessen lädt zum "Black Friday" ein

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 23.11.2016

Essen: Altenessen | Ein Begriff für tolle Rabattaktionen ist der Freitag, 25. November, nicht mehr nur in Amerika. Hier macht der vierte Freitag des Monats November die Schnäppchenjäger glücklich. „Analog zum Freitags-Shopping in den USA werden viele der Allee-Center Geschäfte am 25. November verschiedene Rabatte anbieten“, erklärt Center-Manager Markus Haas. „Dabei werden sämtliche Branchen mit von der Rabatt-Partie sein: Kleidung,...

1 Bild

Sonntags-Einkaufsspaß in Altenessen

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 22.11.2016

Essen: Altenesener Str. 628 | Die Geschäfte rund um die Altenessener Straße laden am 27. November zwischen 13 und 18 Uhr zum Sonntagseinkauf ein. Jung und Alt haben dann die Gelegenheit, in aller Ruhe durch die Läden zu bummeln. Für das i-Tüpfelchen der vorweihnachtlichen Stimmung sorgt der Adventsmarkt auf dem Forumsplatz gegenüber des Allee-Centers Altenessen. Auf dem Forumsplatz wird es auch zum verkaufsoffenen Sonntag wieder nach gebrannten...

21 Bilder

Sankt Martin lief durch Schonnebeck 6

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 10.11.2016

Essen: Schonnebeck | Auch in diesem Jahr versammelten sich tausende Kinder und auch Erwachsene auf dem Schulhof der Schillerschule an der Immelmannstraße 6-8, um mit Sankt Martin durch die Schonnebecker Straßen zu ziehen. Der Martinsausschuss veranstaltete mit Unterstützung des Schonnebecker Werbeblocks und der Bezirksvertretung VI in diesem Jahr zum 68. Mal den traditionellen Sankt-Martins-Umzug quer durch Schonnebeck. Er gehört zu den...

1 Bild

Kleingärtner in Altenessen auf den Barrikaden 1

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 02.11.2016

Die Kleingärtner des Gartenbauvereins „Bernetal“ an der Ellernstraße 26 a waren mit ihrer Geduld am Ende. Seit dem Sturmtief Ela verunstalteten Baumstämme und Äste den Eingang der Gartenalage, die dort gestapelt worden waren. Der NORD ANZEIGER hat bei „Grün und Gruga“ nachgehakt - und prompt wurden die Baumstamm- und Äste-Stapel entfernt. „Alle Gäste, die in den vergangenen zwei Jahren unsere Kleingartenanlage besucht...

Stauder-Brauereibesichtigung in Altenessen gewinnen!

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 30.10.2016

Essen: Altenessen | In Zusammenarbeit mit der Stauder Brauerei, Stauderstraße 88, verlosen wir 10 x 2 Freikarten für eine Brauereibesichtigung mit Imbiss. Wer immer schon mal wissen wollte, wie Bier gebraut wird, der ist am 9. November ab 14 Uhr bei der Besichtigung der Stauder Brauerei genau richtig. Der Rundgang beginnt mit einem informativen Besuch des Wilhelm-Thelen-Museums und einer Filmvorführung. Danach erfolgt der Gang durch die...

1 Bild

Einen Tag Bastelspaß im Baumarkt Hellweg/Frillendorf gewinnen!

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 14.10.2016

Essen: Frillendorf | Der Herbst hat begonnen und mit ihm die Zeit, in der man an nicht mehr zum Spielen in die schöne Natur gehen kann, da es regnet und kalt geworden ist. Doch Langeweile muss nicht aufkommen. Der Garten- und Baumarkt Hellweg an der Frillendorfer Straße 130 lädt zusammen mit dem NORD ANZEIGER 10 Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahren zu einem exklusiven Halloween-Bastel- und Spieltag ein. Verkaufsoffener Sonntag Am 30....

2 Bilder

Aufreger der Woche: Der Kaiser-Wilhelm-Park in Altenessen verkommt

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 07.10.2016

Essen: Altenessen | In den vergangenen Wochen meldeten sich zahlreiche Anwohner des Kaiser-Wilhelm-Parks in der Redaktion des NORD ANZEIGERs und beklagten sich darüber, dass der Park mehr und mehr verwahrlosen würde. Dazu befragten wir Eckhard Spengler, Pressesprecher "Grün und Gruga". Der Kaiser-Wilhelm-Park, heute auch oft kurz Kaiserpark genannt, wurde 1897 anlässlich des 100-jährigen Geburtstags Kaiser Wilhelm I. feierlich mit der...

33 Bilder

35.000 Besucher beim Zechenfest auf Zollverein

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 26.09.2016

Essen: Schonnebeck | Das Ende des Sommers wird auf Zollverein traditionell mit dem Großen Zechenfest begangen. Insgesamt feierten 35.000 ehemalige und neue Zollvereiner, Nachbarn, Anwohner und Besucher aus dem ganzen Ruhrgebiet am vergangenen Wochenende, Samstag, 24. September und am Sonntag, 25. September 2016, miteinander und nahmen bei sonnigen und warmen Temperaturen an dem bunten Kultur- und Unterhaltungsprogramm auf dem UNESCO-Welterbe...

1 Bild

Riesen-Fest auf Zollverein

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 23.09.2016

Essen: Schonnebeck | Ein ganzes Wochenende lang feiern, lachen und tanzen auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein: Am Samstag, 24. September und am Sonntag, 25. September, treffen sich Generationen von Zollverein-Nachbarn mit Familie und Freunden zum 27. Großen Zechenfest. Das Programm unter dem Motto „Tradition mit Zukunft!“ umfasst mehr als 50 Veranstaltungen auf fünf Bühnen und verspricht abwechslungsreiche Unterhaltung mit Musik und Shows. Neu...

21 Bilder

Infos rund ums Handwerk im "Haus des Handwerks"

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Steele | am 21.09.2016

Essen: Innenstadt | Zum ersten Mal hatte die Essener Kreishandwerkerschaft an zwei Tagen eine "Berufsorientierung zum Anfassen" in den Räumen des "Haus des Handwerks" an der Katzenbruchstraße 71 veranstaltet. Unter dem Motto "Anpacken - Mitmachen - Talente testen" hatten Schüler der Abgangsklassen die Gelegenheit, sich am "Tag der offenen Werkstätten" und am bundesweiten "Tag des Handwerks" rund um die verschiedensten Handwerksberufe zu...

25 Bilder

Stadtteilfest Altenessen mit Super-Resonanz

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 21.09.2016

Essen: Altenessen | Auch dieses Mal wieder super angekommen ist das Stadtteilfest Altenessen. Die über die Tage verteilten zig Tausende Besucher zeigten sich vom Angebot begeistert und nahmen auch gerne die Möglichkeit wahr, am Sonntag in aller Ruhe zu shoppen und durch die Geschäfte der Einzelhändler und des Allee-Centers zu schlendern. Sicherheit wurde groß geschrieben Auch das Sicherheitskonzept, das in enger Kooperation mit dem...

1 Bild

Beim "Tag der offenen Werkstätten" in Berufe "hineinschnuppern"

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 12.09.2016

Essen: Haus des Handwerks | Die Essener Kreishandwerkerschaft lädt am Freitag, 16. September, von 9 bis 14 Uhr zum ersten "Tag der offenen Werkstätten" ins Haus des Handwerks, Katzenbruchsraße 71, ein. Alle Schüler der Abgangsklassen haben hier die Gelegenheit, sich zu informieren, in verschiedene Handwerksberufe hineinzuschnuppern und Tätigkeiten auszuprobieren. Der bundesweite "Tag des Handwerks" wird dann am 17. September von 10-16 Uhr ebenfalls im...

52 Bilder

Alle i-Dötzchen des Essener Nordens auf einen Blick 2

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 09.09.2016

Essen: essen-nord | Für 1.213 i-Dötzchen im Essener Norden hat vor drei Wochen der "Ernst des Lebens" begonnen. Verteilt auf 52 Klassen in 21 Grundschulen lernen sie nun alles, was im späteren Leben ganz hilfreich sein könnte. NORD ANZEIGER-Fotografin Marjana Kriznik war in den letzten Wochen an allen Grundschulen vor Ort, um Klassenfotos zu machen:

1 Bild

Katernberg blitzt am 3.9. im ganzen Stadtteil auf

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 31.08.2016

Essen: Essen-Katernberg | Sage und schreibe 44 Programmpunkte umfasst das Stadtteilfest „Katernberg blitzt auf“, das am 3. September von 12 bis 18 Uhr an verschiedenen orten in Katernberg stattfindet. Das Programm der zweiten Edition von „Katernberg blitzt auf“ werden 44 Katernberger Institutionen, Vereine, Gruppen und Initiativen gemeinsam stemmen und ihre Türen öffnen. Streifzüge durch den Stadtteil Den gesamten Samstagnachmittag können...