online

Sabine Pfeffer

6.145
Lokalkompass ist: Essen-Nord
6.145 Punkte | registriert seit 29.04.2010
Beiträge: 890 Schnappschüsse: 71 Kommentare: 834
Folgt: 61 Gefolgt von: 71
Über mich 
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihre Moderatorin der Bürger Community im Essener Norden. Vielleicht kennen Sie mich auch als Redakteurin des Nord Anzeigers in Essen. Seit über zwei Jahrzehnten entdecke ich für Sie die Stadtteile zwischen Karnap und der City, zwischen Vogelheim und Schonnebeck täglich neu. Und nun nehmen wir gemeinsam den Essener Norden- und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 0201 - 804 2879
E-mail: s.pfeffer@nordanzeiger-essen.de

1 Bild

Spiel der U23-Teams von RWE und MSV aus Sicherheitsgründen verlegt

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer aus Essen-Nord | vor 27 Minuten

Wie der Fußballverband Niederrhein e.V. mitteilt, wurde das Spiel der Oberliga Niederrhein zwischen dem MSV Duisburg U23 und Rot-Weiss Essen U23 verlegt. Es findet nun nicht mehr am 11. Mai statt, sondern am Samstag, 10. Mai, um 13.30 Uhr. Das ist zeitgleich zum letzten Spiel in dieser Saison, das die 1. Mannschaft des MSV in der 3. Liga austrägt. Es handelt sich um die Heimpartie gegen Preußen Münster. Zeitgleich mit...

1 Bild

Müllcontainer: Karnaper Standort ist umstritten

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer aus Essen-Nord | vor 3 Tagen

Müll lockt noch mehr Müll an bzw. Menschen, die ihn abladen. Das gilt nicht nur für Brachflächen, sondern auch für Containerstandorte. Weshalb die jeder gerne in der Nähe hat, aber nicht zu nah. Thema in der Bezirksvertretung V Ob geeignete Abfälle neben die vollen Behälter gepackt werden oder einfach irgendwas dazu gestellt wird - das ist kein schöner Zustand vor der Haustür. Deshalb wäre etwa die...

1 Bild

Pflanzen tauschen und Infos sammeln

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer aus Essen-Nord | am 18.04.2014

Essen: Bauernhof am Mechtenberg | Der Naturschutzbund im Ruhrgebiet lädt Hobbygärtner am Samstag, 26. April, von 11 bis 15 Uhr zur Pflanzentauschbörse auf dem Bauernhof, Am Mechtenberg 5, in Essen-Kray (Stadtgrenze Gelsenkirchen) ein. Neben der Tauschmöglichkeit gibt es Vorträge, Bastelaktionen für Kinder, Info- und Verkaufsstände zum Thema naturnaher Garten sowie ein Hofcafé.

3 Bilder

Sperrung im Osterverkehr: A40 und A52 bei Essen-Frillendorf in Richtung Dortmund ab 16. April dicht 17

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer aus Essen-Nord | am 16.04.2014

Während der Osterfeiertage kommt es auf zwei wichtigen Autobahnen im Raum Essen ganz dicke. Schon vom heutigen Mittwoch, 16. April, an (ab 18 Uhr) wird die A40 zwischen dem Autobahndreieck Essen-Ost und der Anschlussstelle Essen-Frillendorf-Süd gesperrt. Betroffen ist die Fahrtrichtung Bochum. Gleiches gilt für die A52 ab der Ausfahrt Essen-Bergerhausen in Fahrtrichtung Bochum. Alter Bergbauschacht wird verfüllt Das...

1 Bild

Ende April ist wieder Pflanzen-Raritätenmarkt in der Gruga 6

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer aus Essen-Nord | am 13.04.2014

Essen: Orangerie/Gruga | Schon wesentlich früher als sonst hat die Pflanzsaison im Garten begonnen. Da dürften viele schon gespannt dem Raritätenmarkt in der Orangerie des Grugaparks entgegen sehen. Am 26. und 27. April von 10 bis 18 Uhr gibt es am Eingang Virchowstraße zum Beispiel Stauden, Farne und Gehölze, Kräuter, Duft- und Kübelpflanzen, Zwiebeln, Orchideen, Passionsblumen, Kakteen, Wildalpenveilchen, Fachliteratur und Sämereien. Es gilt der...

3 Bilder

Plattformen sollen besseren Blick über Zollverein bieten 3

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer aus Essen-Nord | am 11.04.2014

Am Welterbe-Rand entstehen zwei Aussichtssplattformen, die einen guten Rundblick über Zollverein und seinen grünen Schatten bieten sollen. Eine von ihnen (Foto) wird an der Köln-Mindener-Bahn errichtet, wo die Fußgängerbrücke zur gleichnamigen Straße führt. Die zweite entsteht am Zollverein-Bahnsteig. Fotos: Gohl

1 Bild

Man hat so Lieblingsaussichten - diese ist am Schuirweg. 4

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer aus Essen-Nord | am 10.04.2014

1 Bild

Kirschenquitte - Quittenkirsche. Oder? 13

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer aus Essen-Nord | am 10.04.2014

Der Nachteil an der schon so früh im Jahr milden Witterung: Alles geht viel zu schnell. Kaum ist irgendetwas ausgeblüht, ist es auch schon wieder vorbei mit der Herrlichkeit. Da heißt es die Zeit nutzen und immer schön hingucken - und genießen. Die Obstblüte zum Beispiel. In einem Garten sah ich einen Kirschbaum (links im Bild), der mit weißen Blüten überschüttet ist. Direkt daneben etwas, das man leider selten sieht....

3 Bilder

Gesucht: alter Bergbauschacht unter der A40 bei Frillendorf 14

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer aus Essen-Nord | am 09.04.2014

Wer in Köln buddelt, stößt auf römische Ruinen, im Ruhrgebiet auf Bergbauschächte. Ein Schacht wird in Essen-Frillendorf vermutet, ausgerechnet dort, wo der Landesbetrieb Straßenbau NRW die neuen Lärmschutzwände errichtet. Deshalb wird jetzt nach dem Schacht gesucht, um ihn zu verfüllen. Dabei droht schlimmstenfalls - na, was wohl? Eine Sperrung. Immerhin musste nicht erst der Boden absacken, um zu wissen: Hier wurde...

1 Bild

Miniprodukte für Maxipreise 7

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer aus Essen-Nord | am 09.04.2014

Luisa ist drei und hat einen Kaufladen. Wie im richtigen Leben muss da gelegentlich der LKW Ware bringen. Die verwöhnten Kunden wollen öfter mal was Neues, und ab und zu klappt das mit dem Produktkreislauf (kaufen, zurückgeben, nochmal kaufen) auch nicht. Ich als quasi LKW suche also im Buchladen - ja, da gibt es sowas - Nachschub für die Mini-Verkaufstheke. Alles Markenware, die Kinder werden früh geprägt. Ein Kasten...

1 Bild

Geldmangel im Bürgerpark Altenessen

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer aus Essen-Nord | am 08.04.2014

Essen: Bürgerpark | Nicht um die Schließung des Bürgerparks Kuhlhoffstraße geht es am 9. April im Rat der Stadt Essen, betont der sportpolitische Sprecher der SPD, Ingo Vogel. Vielmehr will der gemeinsame Antrag mit der FDP den Sporthaushalt entlasten, indem die Zuständigkeit für Anlagen, auf denen kein Sport mehr stattfindet, etwa auf Grün und Gruga übergeht. Andere Zuständigkeit, besserer Spielplatz? Ausgleichszahlungen sind...

1 Bild

RWE, BVB: Für Doppel-Fans bleibt als Trost das Phrasenschwein

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer aus Essen-Nord | am 05.04.2014

Essen: Stadion Essen | Als 2008 Borussia Dortmund im Pokal (DFB-Hauptrunde) bei Rot-Weiss Essen antrat, gab es viele, in deren Brust zwei Herzen schlugen. Solche Doppelfans, die beide Vereine schätzen, sind nicht selten. Für die könnte der kommende Dienstag, 8. April, einen traurigen Abend bieten. Zwar spielen beide nicht gegeneinander, aber um 18.35 Uhr tritt RWE gegen den MSV Duisburg im Halbfinale des Niederrheinpokals an. Chancen? Nun,...

1 Bild

Noch einmal wochenlange Vollsperrung der Heßlerstraße

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer aus Essen-Nord | am 04.04.2014

Die viel geplagten Anwohner der Heßlerstraße müssen sich nochmals mit einer wochenlangen Vollsperrung abfinden, und zwar zwischen Johannes-Trimborn-Straße und Musebrink. Diese schließt auch die Osterfeiertage mit ein. Grund ist der letzte Schritt der jahrelangen Kanalsanierung: die Aufbringung der neuen Asphaltdecke. Dafür war ursprünglich eine Teilsperrung vorgesehen, der Verkehr sollte mit einer Ampel geschleust...

1 Bild

Stiefmütterchen lassen alte Zweige neu aufleben 9

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer aus Essen-Nord | am 03.04.2014

Stiefmütterchen haben sowas Romantisches. Vor allem, wenn ein lieber Mensch sie einem schenkt. Passen prima in Omas alte Glasschale, dachte ich. Die hat auch sowas Romantisches. Wozu das Gefäß früher diente, weiß ich gar nicht, aber wohl kaum für Pflanzen, denn es fehlt das Abflussloch. Damit keine Staunässe entsteht, wollte ich Steine auf den Boden füllen. Den Beutel hatte ich aber so gut versteckt vor dem Winter (oder...

2 Bilder

Welterbelauf Zollverein: Bis zu 10 Kilometer rund um die Industriekultur 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer aus Essen-Nord | am 02.04.2014

Essen: Kokerei Zollverein | Die Idee stammt von der Eröffnung der Ringpromenade. Wenn man so schön rund um Zollverein schlendern kann, warum nicht auch mal laufen - wettbewerbsmäßig. Die Premiere steht nun im September an und heißt Welterbelauf Zollverein. Am 13. September fallen die Startschüsse für vier Bambini-, Jugend-, Jedermann- und Hauptlauf. Der Startschuss für die Anmeldungen ist bereits ertönt. Wer an dem Samstag eine der Strecken zwischen...