offline

Susanne Demmer

2.549
Lokalkompass ist: Essen-Nord
2.549 Punkte | registriert seit 09.04.2014
Beiträge: 174 Schnappschüsse: 110 Kommentare: 1.019
Folgt: 85 Gefolgt von: 74
5 Bilder

Borbecker Jäger feiern den Herbst und eine ganz besondere Jubilarin... 1

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Borbeck | am 12.10.2016

Essen: Dellwig | Mit allem, was wohltuend für Leib und Seele ist, feierten die Borbecker Jäger am 11. Oktober 2016 ihr traditionelles Gänseessen im Haus Kuhlmann in Essen-Dellwig. Bevor man sich den lukullischen Genüssen hingab, wurde einem besonderen Gast feierlich gedankt... Die "gute Seele" der Jäger & der Mann an ihrer Seite Helene Klesen arbeitet seit 20 Jahren in der Geschäftstelle der Kreisjägerschaft Essen e.V.. Lauscht man den...

5 Bilder

Es reicht! Wild parkende Einkaufswagen werden zur Plage 13

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 11.10.2016

"Der Fuhrwerk-Park auf der B224 hat mal wieder Zuwachs bekommen. Wir begrüßen das schnittige Netto-Vehikel mit einem dreifachen Brummbrumm", so lautete vor Monaten ein Beitrag auf Facebook und sorgte genauso für Lacher, wie der Kommentar: "Pokémon Go ist out. In Essen ist die Jagd auf mysteriöse Einkaufswagen Trend Nr. 1. Sie tauchen auf, sind plötzlich wieder verschwunden und wie von Zauberhand stehen sie plötzlich an einer...

1 Bild

VORSICHT, PLAKATWERBUNG WIRD ZUR GEFAHR!!! 1

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 10.10.2016

Kennt Ihr das? Klebe-Suppe auf den Bürgersteigen und herum fliegende Plakate? Während ich in den letzten Tagen immer wieder solche Zustände in Essen sah, stellte ich mir auch die Frage, wieviel Werbung eine Stadt verträgt. Die gute, alte Litfasssäule hat mich nie gestört. Heute aber bin ich genervt von der Werbezwangsberieselung, die sich allerorten zeigt. Riesige bewegte Werbetafeln, Sexclub-Werbung auf Großplakaten und...

1 Bild

Verteilungsgerechtigkeit in Altenessen - Nordanzeiger am Rande der G(l)osse... 7

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 03.10.2016

Zum wiederholten Male wurde eine Gruppe "Nordanzeiger" auf der Bundesstraße 224, Höhe "In der Baumschule" ausgesetzt. Es ist ein trauriges Bild, was sich dem Bürger bietet: Schon seit mehreren Tagen harren die kleinen Informationsträger nun bei Regen und Kälte aus und klagen verzweifelt an: "Ist das Verteilungsgerechtigkeit?". "Am heutigen Tag der Deutschen Einheit soll zusammen wachsen, was zusammen gehört" sagen...

1 Bild

Das Schöne im Kleinen erkennen... 12

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 29.09.2016

Schnappschuss

1 Bild

Die letzten warmen Sonnenstrahlen aufsaugen... 7

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 27.09.2016

Schnappschuss

1 Bild

Fan Fanny - Rot-Weiss Essen hat halt die coolsten Fans... 2

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 26.09.2016

Schnappschuss

1 Bild

Vierbeiniger Doppelkopf-Strauß 7

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 20.09.2016

Schnappschuss

1 Bild

Die GMS-Initiative auf Tour - NUR DER RWE!

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 19.09.2016

Am Sonntag, 18. September 2016, fuhren Mitglieder der Georg-Melches-Stadioninitiative mit einem Planwagen quer durch die Stadt Essen. Nach einem Mittagessen auf der Straußenfarm in Schuir ging es zurück in den Essener Norden, wo man auf dem Stadtteilfest Altenessen noch einen heiteren Abend verbrachte. Hicks, NUR DER RWE! Hier ein kleines Video mit Singsang und Elchmoderation:

1 Bild

Kuscheliges Pflänzchen 2

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 17.09.2016

Schnappschuss

2 Bilder

Gartenzwerge gegen Betonberge - Demo "Der Norden muss grün bleiben" 15

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 15.09.2016

Am Samstag, 17. September 2016, werden Essener Kleingärtner unter dem Motto "Der Norden muss grün bleiben" um 11 Uhr vor dem Essener Rathaus demonstrieren und rufen zur Teilnahme auf. Mitglieder und Anwohner der Kleingartenanlagen in Altenessen-Süd fordern den langfristigen Erhalt und sind wütend, wie von Seiten der Stadt mit dem "Kulturgut Kleingarten" umgegangen wird. Kulturhauptstadt 2010, Grüne Hauptstadt 2017,...

4 Bilder

SENSATIONSFUND!!! - Essener Jäger entdeckt „Waldgürkling“ 7

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 14.09.2016

Nicht nur die internationale Jagdwelt steht Kopf. Biologen, Zoologen, Botaniker und Videothekbesitzer aus aller Welt strömen in diesen Tagen nach Essen, um das Unglaubliche mit eigenen Augen sehen zu dürfen: Den Cucuhippo Assindiati, im Volksmund auch bekannt als der ausgestorben geglaubte wilde Waldgürkling. Prööööt... „Ich dachte, mich tritt nen Gnu.“, sagt der stolze Entdecker Martin S. aus Bergerhausen, „Da gehsse wie...

1 Bild

"Magistrale Vogelheim" - hasse kapiert? 7

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 10.09.2016

Boh, dat klingt schön, wa? Fast wie Magie, MAGISTRALE VOGELHEIM... Abber wat is dat eigentlich? Dem Döskopp auffe Straße erschließt sich dat nich sofort. Et geht um dat Grüne Hauptstadtjahr Zwanzichsippzen in Essen. Da kommen de Besucher aus alle Welt und gucken zusammen mitte Essener dat ganze Grün inne Stadt an. Und da der Norden im Verhältnis zum Süden der Stadt nur eher graugrün is und viele hier gerade rot sehen...

13 Bilder

Heger, Jäger, Seelenpfleger - Ein Abend auf dem Steenkamp Hof 6

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 10.09.2016

Es war ein Abend für Leib und Seele. Gestern besuchte ich den Steenkamp Hof in Bedingrade. Rund um das idyllische Gebäude aus dem Jahre 1786 trafen sich Mitglieder und Freunde des Hegering Borbecks und genossen den Abend in vollen Zügen. Der Steenkamp Hof ist ein wahres Schmuckstückchen in Essen. Am Sonntag, 11.09.2016, gibt es dort anlässlich des Tages des offenen Denkmals vieles zu entdecken. Der Kultur-Historische...

4 Bilder

Naturschatzschutz 5

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 08.09.2016

Wo Bienen in den Pollen tollen, wo Wespen schöpfen aus dem Vollen, wo Hummeln sich vor Freude tummeln, soll's Menschen Händlein nicht rumfummeln!