offline

Uwe Kutzner

3.108
Lokalkompass ist: Essen-Nord
3.108 Punkte | registriert seit 19.09.2012
Beiträge: 533 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 131
Folgt: 8 Gefolgt von: 11
Ich bin 61 Jahre jung und ein KInd des Essener Nordens. Ich bin seit über 40 Jahren politisch interessiert und auch aktiv. Neben Beruf und Politik bin ich Vorsitzender eines DJK Sportvereins in Altenessen
1 Bild

Volles Haus beim Treffpunkt Süd !

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | vor 9 Stunden, 18 Minuten

Im Rahmen der Sommeraktion der CDU stand die Besichtigung des Treffpunkt Süd auf dem Programm. MdB Jutta Eckenbach und der Ortsvorsitzende, Ratsherr Uwe Kutzner konnte viele interessierte Bürger begrüßen, die von der Einrichtung begeistert waren und auch viele Gespräche mit den Teilnehmern führen konnten. Anschließend spazierten die Teilnehmer entlang der neuen Trasse Grünzug Zangenstraße bis zum Bhf. Altenessen. Der...

1 Bild

CDU-Fraktion zur Diskussion um RWE-Hochhaus: Investor keine Vorgaben auferlegen

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | vor 2 Tagen

Die CDU-Fraktion spricht sich in der aktuellen Diskussion um die Zukunft des RWE-Hochhauses dafür aus, dem Investor keine Vorgaben zu machen, wie er sein geplantes Projekt umzusetzen habe. Hierzu erklärt Uwe Kutzner, planungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion: „Die Frage, ob das bestehende RWE-Hochhaus unter Denkmalschutz gestellt werden sollte oder alternativ das Hochhaus gegenüber an der Huyssenallee stehen bleiben...

1 Bild

CDU Bürgerdialog unter dem Motto: Wir stehen für Sie bereit !

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | vor 2 Tagen

Zum ersten Informationsstand im Bundestagswahlkampf 2017 steht die CDU im Essener Norden am Samstag, dem 26.08.2017 von 10:00 - 13:00 Uhr am Allee Center in Altenessen. An der Kreuzung Altenessener Straße/Winkhausstraße sind  die Kommunalpolitiker unter dem Motto: Wir stehen für Sie bereit und informieren zur Bundestagswahl und stehen für Fragen und Antworten zur Verfügung .

1 Bild

Sommeraktion der CDU Altenessen-Süd mit Jutta Eckenbach MdB

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | am 06.08.2017

Im Rahmen ihrer diesjährigen Sommeraktion lädt die CDU Altenessen-Süd ein, zur Besichtigung des " Treffpunkt Altenessen Süd " am Berthold-Beitz-Boulevard. Tanja Rutkowski, Moderatorin des Stadtteilprojektes, von der Universität Duisburg/Essen ( ISSAB ) wird  den Besuchern die Einrichtung vorstellen und  die die unterschiedlichen Kursangebote vorstellen. Dabei besteht auch die Möglichkeit mit den Teilnehmern ins Gespräch zu...

1 Bild

Bürgersprechstunde mit CDU Ratsherrn Uwe Kutzner 3

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | am 06.08.2017

Zu seiner traditionellen Bürgersprechstunde lädt der Vorsitzende der CDU Altenessen-Süd, Ratsherr Uwe Kutzner, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger für Donnerstag, den 17. August 2017, 18:00 - 19:30 Uhr, in die Bückmanns Mühle, Schonnfeldstraße 84, ganz herzlich ein. Neben den aktuellen politischen Themen, wird der planungspolitische Sprecher der CDU Ratsfraktion besonders auf die Situation Gladbecker Straße -...

1 Bild

CDU-Fraktion: Breitbandausbau macht Essen zukunftsfähig

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | am 28.07.2017

Die CDU-Fraktion wertet die Bewilligung der Bundesmittel für den Breitbandausbau als wichtigen Schritt zur digitalen Zukunftsfähigkeit der Stadt Essen. Das Glasfasernetz verschafft einen innovativen Vorsprung für die Menschen sowie den Unternehmen in unserer Stadt. Es bietet nicht nur die wichtige Grundlage um Datenübertragungsraten von bis zu 1000 Mbit/s zu erreichen, sondern sichert Essen auch einen großen...

1 Bild

CDU-Fraktion: Huyssenallee erhält Quartier der Zukunft 1

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | am 27.07.2017

innogy SE bezieht hochmodernen Campus im Herzen von Essen Nach der offiziellen Vorstellung der Pläne ist für die CDU-Fraktion klar, innogy SE bezieht an der Huyssenallee das Quartier der Zukunft. Im Jahr 2024 soll in Essens Zentrum ein hochmoderner Bürokomplex stehen, der insbesondere Nachhaltigkeit, Innovationskraft und die digitale Arbeitswelt miteinander verbindet Dazu Barbara Rörig, stellvertretende Vorsitzende...

1 Bild

CDU-Fraktion: Aktionsplan des Oberbürgermeisters ist der richtige Schritt zu mehr Sauberkeit und Ordnung

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | am 26.07.2017

Die CDU-Fraktion unterstützt ausdrücklich die Initiative des Oberbürgermeisters Thomas Kufen, nach der politischen Sommerpause einen Aktionsplan für mehr Sauberkeit vorzulegen. Dazu Fabian Schrumpf MdL, ordnungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion: „Wir freuen uns über die Initiative von Oberbürgermeister Thomas Kufen, der mit einem Aktionsplan insbesondere gegen illegale Müllkippen und Dreckecken vorgehen will. Alle...

1 Bild

Die CDU wünscht schöne Sommerferien

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | am 14.07.2017

.

1 Bild

Essener CDU hält an Polizeiverstärkung für Essen fest

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | am 11.07.2017

Die CDU Essen unterstreicht, dass eine personelle Verstärkung der Polizei in Essen dringend erforderlich ist und setzt dazu auf die Unterstützung der nordrhein-westfälischen Landesregierung. Hierzu erklärt Matthias Hauer MdB, Kreisvorsitzender der Essener CDU: „Entgegen der aktuellen Pressemeldung, dass der vierte Zug der Einsatzhundertschaft mit 36 Beamten doch nicht in Essen stationiert werden soll, machen wir...

1 Bild

Uwe Kutzner erneut in den Kreisvorstand seiner Partei gewählt 2

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | am 08.07.2017

Mit einem tollen Votum hat der 128. Kreisparteitag der CDU Essen den Altenessener Ratsherrn Uwe Kutzner in den 18 köpfigen Vorstand gewählt, dem Kutzner mit einer Unterbrechung seit 1987 angehört. Alter und neuer Vorsitzender ist Mattias Hauer MdB. Damit ist der Essener Norden wieder im höchsten Gremium der Partei vertreten und wird durch Florian Fuchs aus Katernberg als Beisitzer zusätzlich gestärkt.

1 Bild

CDU-Fraktion: Planverfahren für Innogy Campus auf den Weg gebracht / Positives Signal zur weiteren Aufwertung der Huyssenallee

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | am 07.07.2017

Als positives Signal wertet die CDU-Fraktion das neue Bauleitplanverfahren zur Errichtung des Innogy Campus, welches der Ausschuss für Stadtentwicklung und Stadtplanung in dieser Woche auf den Weg gebracht hat. Hierzu erklärt Uwe Kutzner, planungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion: „Mit der Aufnahme eines Bauleitplanverfahrens kann die weitere Planung zur Errichtung des Innogy Campus vorangetrieben werden. Mit diesem...

1 Bild

Kutzner - bin " stink sauer auf die Verwaltung " 2

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | am 06.07.2017

Am 15.09.2016 stellten CDU und SPD im Planungsausschuss den gemeinsamen Antrag, dem sich dann alle Fraktionen anschlossen, die Fachverwaltung möge prüfen, ob für den Verkehr auf der Gladbecker Straße alternierend zu den Stoßzeiten eine dritte Fahrspur eingerichtet werden kann. So am Morgen in Richtung Innenstadt und am Nachmittag stadtauswärts. Nun kommt nach stolzen 10 Monaten die Information aus der Verwaltung, dass man...

1 Bild

Standortkampagne "Die Stadt der Städte" startet. 1

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | am 04.07.2017

Am Rande der Verbandsversammlung posierte die CDU-Fraktion im Regionalverband Ruhr vor dem neuen Signet der Werbekampagne. "5 Millionen Menschen, 53 Städte, 1 Metropole" - mit einer selbstbewussten Kampagne will das Ruhrgebiet sein Image bei Investoren und Fachkräften nachhaltig verändern. Unter dem Motto "Stadt der Städte" ("City of Cities") spricht die Metropole Ruhr Investoren, Unternehmer, junge Berufstätige und...

1 Bild

CDU-Fraktion: Haushaltsgenehmigung aus Düsseldorf bestätigt Konsolidierungskurs

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | am 03.07.2017

Die Genehmigung des städtischen Haushalts durch die Bezirksregierung Düsseldorf wertet die CDU-Fraktion als erneute Bestätigung des Essener Konsolidierungskurses. Hierzu erklärt Jörg Uhlenbruch, Vorsitzender der CDU-Fraktion: „Die Genehmigung des Doppelhaushaltes 2017/2018 durch die Bezirksregierung Düsseldorf ist ein wichtiges Signal für unsere Stadt und Beleg dafür, dass der von uns im Jahre 2010 eingeschlagene...