offline

Walter Wandtke

4.071
Lokalkompass ist: Essen-Nord
4.071 Punkte | registriert seit 28.09.2010
Beiträge: 645 Schnappschüsse: 111 Kommentare: 112
Folgt: 11 Gefolgt von: 23
Ich bin gebürtiger Bottroper, in Essen groß geworden, lebe seit einem viertel Jahrhundert in Altenessen und habe rund 20 Jahre Bürgerradioarbeit im Badehaus an der Zeche Carl betrieben. Ich habe noch im alten Jahrtausend geheiratet und erlebe jetzt zwei Kinder beim Großwerden. Seit Mitte der achtziger Jahre engagiere ich mich bei den Grünen in Essen.
5 Bilder

Computerausstattung der Essener Schulen

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | vor 1 Stunde, 14 Minuten

Essen: Essen-Mitte | Anschaffung und Wartung von Schulcomputern sollte aus einer Hand erfolgen In der Ratssitzung am 13.12.2017 beantragt die Ratsfraktion der Grünen, dass die Stadtverwaltung ein Konzept für die Anschaffung und Wartung von Schulcomputern aus einer Hand erstellt. Dazu erklärt Walter Wandtke, schulpolitischer Sprecher der grünen Ratsfraktion: „Die Essener Schulen haben einen großen Nachholbedarf bei der Computerausstattung. Es...

1 Bild

Grüner Nordstammtisch: Debatten zu Neuwahl, Minderheitsregierung oder neuer GroKo

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 05.12.2017

Essen: Altenessen | Im beschaulichen Advent freuen sich Grüne an der Grenze zwischen Altenessen und Stoppenberg wieder auf erhellende Diskussionen über die ungewissen politischen Aussichten der Berliner Politik im nächsten Jahr. Im Essener Rathaus müssen wir uns so oder so schon seit 3 Jahren wahrscheinlich auch bis 2020 mit einer GroKo auseinandersetzen. Ob eine Minderheitsregierung oder eine BundesGroKo mit jetzt sehr viel kleineren CDU-SPD...

3 Bilder

Wohnungsaufsichtsgesetz hat sich gegen skrupellose Vermieter bewährt

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 01.12.2017

Essen: Essen-Zentrum | Omeirat: Gesetz gegen die Verwahrlosung von Immobilien nicht verwässern Angesichts der Antwort der Stadtverwaltung auf eine Anfrage der Ratsfraktion der Grünen zur Anwendung des NRW-Wohnungsaufsichtsgesetzes in Essen erklärt Ahmad Omeirat, ordnungspolitischer Sprecher der Ratsfraktion der Grünen: „Das Wohnungsaufsichtsgesetz hat sich in Essen bewährt gegen skrupellose Vermieter, die ihre Wohnungen überbelegen und...

4 Bilder

Essener Kulturbeirat: Alte Schule Äbtissinsteig in Steele auch bei Neubebauung erhalten

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Steele | am 30.11.2017

Essen: Steele | Die ehemalige Pestalozzischule am Äbtissinsteig in Steele ist seit vielen Jahren ein umkämpfter Ort. Die Stadtverwaltung will anstelle des - bisher leider nicht unter Denkmalschutz stehenden - Schulgebäudes und auf dem restlichen Schulgelände eine möglichst weitgehende, vor allem ökonomisch attraktive Wohnbebauung durchsetzen.  Bürgerschaftliches Engagement, z.B. um die Räumlichkeiten für die ehrenamtliche Flüchtlingsarbeit...

2 Bilder

Erfolgreicher grüner Ratsantrag: Keine Bebauung der Wallneyer Straße ! 1

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Süd | am 30.11.2017

Essen: Schuir | Wertvolle Ackerfläche bleibt erhalten In seiner letzten Sitzung hat der Rat der Stadt Essen auf Antrag der Ratsfraktion der Grünen beschlossen, Pläne für eine Bebauung der Flächen neben dem Landesumweltamt und dem Wetteramt des Deutschen Wetterdienstes an der Wallneyer Straße in Schuir aufzugeben. Dazu erklärt Christoph Kerscht, stadtentwicklungspolitischer Sprecher der Ratsfraktion der Grünen: „Wir sind froh, dass...

2 Bilder

Grüner Kommentar zur Einweihung des Foyers Messehaus Ost 1

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Süd | am 29.11.2017

Essen: Rüttenscheid | Einsatz für eine kleinere aber angemessene Messeertüchtigung hat sich gelohnt Angesichts der heutigen Eröffnung des Glasfoyers am Messehaus Ost erklärt Hiltrud Schmutzler-Jäger, Fraktionsvorsitzende der Ratsfraktion der Grünen: „Auch der Einsatz der Grünen für eine finanziell abgespecktere Ertüchtigung der Essener Messe hat sich gelohnt. Trotz aller Unkenrufe vom Niedergang der Messe Essen nach dem von uns initiierten...

1 Bild

Sozialticket vor den Kürzungen der CDU-FDP-Landesregierung retten! 1

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Steele | am 25.11.2017

Essen: Essen Zentrum | Die geplante Zuschusskürzung von 40 Millionen € für das Sozialticket im öffentlichen Personenahverkehr ist eine asoziale Maßnahme unserer CDU/FDP Landesregierung. Vom Hartz IV-Regelsatz von monatlich 399 € sind als monatlicher Mobilitätsbedarf genau 25,14 € vorgesehen ( Stand 1.1.2015). In einer Großstadt wie Essen heißt das im neuen Jahr: Wer mit der U-Bahn von Altenessen-Nord z.B. zum städtischen Hallenbad "Thurmfeld" an...

2 Bilder

Landesregierung gefährdet soziale Beratung von Flüchtlingen auch in Essen 1

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 22.11.2017

Essen: Essen-Zentrum | Grüne gegen geplante Kürzungen im Haushaltplan Die schwarz-gelbe Landesregierung hat mit dem Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2018 die finanzielle Förderung der Flüchtlingsberatung in den nordrhein-westfälischen Kommunen und Landeseinrichtungen drastisch gekürzt. Landesweit ist eine Reduzierung der Mittel um 17 Millionen Euro und rund 40 Prozent vorgesehen. Dadurch droht eine weitgehende Zerschlagung der...

2 Bilder

Angemessenheitskriterien für die Kosten der Unterkunft

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Steele | am 18.11.2017

Essen: Hörsterfeld | Klimabonus für Sozialwohnungen ist ökologisch und sozial Vor dem Hintergrund der modernisierungsbedingten Mieterhöhungen von Vonovia bei Sozialwohnungen im Hörsterfeld beantragen die Fraktionen der Grünen und der Linken in der nächsten Sitzung des Sozialausschusses die Einführung eines Klimabonus nach dem Bielefelder Modell. Hierzu erklärt die sozialpolitische Sprecherin der Ratsfraktion der Grünen, Christine...

1 Bild

Werdener Treff der Grünen: Innenentwicklung und Carsharing im Bezirk 9

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Werden | am 17.11.2017

Essen: DOMSTUBEN | Am Donnerstag, den 23.11.2017 laden die Grünen im Bezirk 9 zu einer öffentlichen Versammlung um 20 Uhr in den Werdener Domstuben (Brückstraße 81) ein. Thema ist die Innenentwicklung im Stadtbezirk 9. Diskutiert werden sollen die Flächenvorschläge aus dem von der Stadtverwaltung beauftragten Gutachten zur Schließung von Baulücken und zur Nachverdichtung. Die Gutachter haben Baulücken am Scheppener Weg, am Brosweg, am...

2 Bilder

Grüner Ratsantrag für mehr Sozialwohnungsbau in Essen 1

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 17.11.2017

Essen: Essen-Mitte | SPD-Fraktion muss Widerstand gegen verbindliche 30 Prozent-Quote für Sozialwohnungsbau bei neuen Baugebieten aufgeben In der kommenden Sitzung des Rates der Stadt Essen am 22.11.2017 beantragt die Ratsfraktion der Grünen eine Rücknahme des Ratsbeschlusses zum Sozialwohnungsbau bei Bebauungsplänen vom 23.11.2016. Denn mit dem Antrag von SPD und CDU hatte sich der Rat vor einem Jahr gegen die von der Verwaltung vorgeschlagene...

1 Bild

GRÜNER Stammtisch Nord – eine Debatte zwischen Stoppenberger Bach, Düsseldorf und Jamaika 1

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 09.11.2017

Essen: Stoppenberg | An kalten, grau verhangenen Herbsttagen kann eine heiße politische Debatte sehr belebend sein. Die Grünen im Essener Norden laden deshalb wieder zum monatlichen Stammtisch ein. Themen aus den Bezirken V und VI zur Lage der Schulen, die am Rand ihrer Belastungs- und Kapazitätsgrenze arbeiten und dringend Hilfestellung durch Stadt und Land brauchen, sollten an diesem Abend ebenso wie effektives Vorgehen gegen wilde Müllkippen...

6 Bilder

Abschied für eine Kunstaktion - 14-tägiges Gruga Bad für die Emschergroppe ist beendet

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Süd | am 08.11.2017

Essen: Rüttenscheid | Eigentlich ist die Emschergroppe ja ein sehr kleiner, ausgewachsen noch nicht einmal 10 cm langer Fisch, der sich vor langer Zeit von seinem erheblich zahlreicher vorkommenden Verwandten Rheingroppe abgespalten hat. Lange glaubte mensch sogar, mittlerweile sei diese Groppensorte im Zuge all des Drecks und der Betonierung der Emscher ausgestorben. Schön dass in einigen Nebenzuflüssen der Emscher, die nicht völlig zur Kloake...

1 Bild

Letztes Gruga Bad für die Emschergroppe

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Süd | am 08.11.2017

Essen: Rüttenscheid | Schnappschuss

15 Bilder

Mühlenemscher Safari - die Bilderausstellung ist eröffnet 1

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 01.11.2017

Essen: Karnap | Das Jahr der grünen Hauptstadt Essen lebt nicht nur von den Großveranstaltungen rund um Grugapark, den Baldeneysee oder Aktionen zwischen Webermarkt und Kreuzeskirche in der City. Viele kleinere Bürgerprojekte in den Stadtteilen sind mindestens ebenso wichtig für den neuen anderen Umgang mit der Natur in unserer Stadt. In Karnap gab es in den letzten Monaten auf einer bisher kaum genutzten Grünfläche am Thusneldaplatz...