offline

Walter Wandtke

3.535
Lokalkompass ist: Essen-Nord
3.535 Punkte | registriert seit 28.09.2010
Beiträge: 560 Schnappschüsse: 97 Kommentare: 86
Folgt: 9 Gefolgt von: 20
Ich bin gebürtiger Bottroper, in Essen groß geworden, lebe seit einem viertel Jahrhundert in Altenessen und habe rund 20 Jahre Bürgerradioarbeit im Badehaus an der Zeche Carl betrieben. Ich habe noch im alten Jahrtausend geheiratet und erlebe jetzt zwei Kinder beim Großwerden. Seit Mitte der achtziger Jahre engagiere ich mich bei den Grünen in Essen.
3 Bilder

Gehälter der EVAG-Geschäftsführer - Schmutzler-Jäger: Aufkündigung der alten Gehaltsabsprache von Bonan und Feller ist eine richtige Entscheidung

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Süd | vor 8 Stunden, 57 Minuten

Essen: Rüttenscheid | Angesichts der Aufkündigung der alten Absprache des EVAG-Aufsichtsrates im Hinblick auf eine drastische Gehaltssteigerung der EVAG-Vorstände Michael Feller und Uwe Bonan erklärt Hiltrud Schmutzler-Jäger, Fraktionsvorsitzende der Ratsfraktion der Grünen: „Die nun erfolgte Aufkündigung der Gehalts- und Bonuserhöhungen ist nach langen Diskussionen und hilflosen Schuldzuweisungen endlich das richtige Signal an die Bürgerinnen...

1 Bild

Gehälter von Geschäftsführern der städtischen Beteiligungsgesellschaften 1

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | vor 2 Tagen

Essen: Essen-Zentrum | Gehaltsgefüge bei kommunalen Geschäftsführern neu diskutieren und transparenter machen Angesichts der Debatte um die hohen Gehaltssprünge der beiden EVAG-Vorstände Michael Feller und Uwe Bonan erklärt Hiltrud Schmutzler-Jäger, Fraktionsvorsitzende der Ratsfraktion der Grünen: „Das Gehalt vieler städtischer Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer ist nach Auffassung der Ratsfraktion der Grünen in ihrer Höhe, ihren...

2 Bilder

Mangelnder Instinkt - Künftige Geschäftsführergehälter bei EVAG und MVG 4

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Süd | am 14.01.2017

Essen: Rüttenscheid | Im Gleichkang der Kritik veröffentlicht die Grüne Ratsfraktion Essen hier auch in Essen die Stellungnahme der Mülheimer Kolleg*ìnnen: Pressemitteilung der Ratsfraktion der Grünen Mülheim/Ruhr Höchst erklärungsbedürftig ist für die Mülheimer Grünen die drastische Anhebung der Gehälter von Uwe Bonan und Michael Feller als gemeinsame Geschäftsführer von EVAG, MVG und VIA. „Ziel der anstehenden Fusion“, stellt...

2 Bilder

Borbecker Treff - Grüner Stammtisch im Bezirk IV: Nahverkehrsprobleme und Chancen der Landtagswahl im Mai

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Borbeck | am 11.01.2017

Essen: Borbeck | Die erste Sitzung der Bezirksvertretung im neuen Jahr im Schloss Borbeck ist zwar erst am 14. Februar, doch so lange wollen die Grünen im Bezirk IV mit dem politischen Stammtisch nicht warten. Zu besprechen gibt es genug: Da wären die Probleme der EVAG mit den fehlenden Strassenbahnfahrer*innen z. b. für die Linie 103, da ist auch die Germaniastr. mit der Haltestelle Zinkstr., die dringend Mobilitäts- und altersgerecht...

7 Bilder

Das nationalsozialistische „Ehrenmal“ in Steele Horst – leider weiterhin ein Anlaufpunkt für Rechtsradikale und Neo-Nazis 10

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Steele | am 10.01.2017

Essen: Steele-Horst | Eigentlich ist der mit schönen Bruchsteinen ummantelte Aussichtspunkt über das Ruhrtal unterhalb der Straße „Vryburg“ und „Haus Horst“ ein idyllischer Ort, der den Blick sowohl auf die klassische Industriekulisse des Eisenbahnmuseums Dahlhausen, wie auch auf langgestreckte Wiesen und Wanderwege schweifen lässt. Allerdings hat das ebenfalls mit Bruchsteinen verkleidete Säulenrund in der Platzmitte gerade mit seinem teilweisem...

1 Bild

Grüner Stammtisch Nord: Radverkehr stärken – Zukunft der Bürgerämter kritisch begleiten 2

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 07.01.2017

Essen: Altenessen | Aktuelle Debatten und grüne Iniitativen aus den Stadtbezirken V und VI – von Vogelheim bis Schonnebeck u. a diesmal mit der Vorstellung zweier Anträge der Grünen zur Januarsitzung der Bezirksvertretung V: Reaktivierung der ehemaligen Güterzugbrücke zwischen Altenessen und Vogelheim über die B224 für den Radfahr – und Fußgängerverkehr: Mehr Fahrradstraßen für den Stadtbezirk...

1 Bild

Stammtisch Grüne BV III (Essen-West) - Radwegsplanungen und Konzepte gegen die Vermüllung im Stadtteil 1

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-West | am 06.01.2017

Essen: Frohnhausen | Liebe Grüne und grün Interessierte, ich lade Euch herzlich zu unserem 1.Stammtisch im Jahr 2017 ein. Wir treffen uns am Mittwoch, den 11. Januar 2017 um 19:30 Uhr, wie immer, in der Gaststätte Nefeli, Grunertstraße/Ecke Nöggerathstraße. Themenvorschläge: Rückblick auf das Jahr 2016 Planungen für das kommende Jahr, Aktivitäten und Ideen für unseren Stadtteil Radwege-Kopernikus-Röntgenstraße,...

2 Bilder

Umweltfreundliches Ausflugsschiff der Weißen Flotte 1

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Werden | am 29.12.2016

Essen: Baldeneysee | Fliß: Brennstoffzellen-Schiff wertvoller Beitrag zum Grünen Hauptstadt-Jahr Anlässlich des geplanten Ankaufs eines emissionsfreien Fahrgastschiffes durch die Weiße Flotte erklärt Rolf Fliß, umweltpolitischer Sprecher der Ratsfraktion der Grünen: „Die Anschaffung des ersten Null-Emissions-Schiffes durch die Weiße Flotte ist ein wertvoller Beitrag zum Grünen Hauptstadt-Jahr 2017. Mit diesem Pilotprojekt wird beispielhaft...

2 Bilder

Strategiekonzept Integration von Flüchtlingen 2

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 21.12.2016

Essen: Rathaus Essen | Schmutzler-Jäger: Stadt Essen muss auch ihre eigenen Hausaufgaben machen Am 20.12.2016 hat sich der Ausschuss für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Integration der Stadt Essen mit dem „Strategiekonzept Integration von Flüchtlingen“ der Essener Stadtverwaltung befasst. Dazu erklärt Hiltrud Schmutzler-Jäger, Vorsitzende der Ratsfraktion der Grünen: „Der Vorwurf des Sozialdezernenten Peter Renzel, dass das Land Nordrhein...

2 Bilder

Grüne begrüßen die Vergabe des Bundesverdienstkreuzes an Dr. Werner Strahl 1

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Werden | am 20.12.2016

Essen: Werden | Die Grünen in Essen kennen Dr. Werner Strahl als fachkundigen Redner und Teilnehmer vieler Kundgebungen, Mahnwachen oder Demonstrationen gegen Kriege, die Auswirkungen von Tschernobyl oder Fukushima. Wir haben uns deshalb sehr über die Vergabe des großen Verdienstkreuzes an Dr. Werner Strahl gefreut. Dass Dr. Strahl neben seiner verantwortungsvollen früheren Tätigkeit als Kinderarzt in Werden mit vollem Einsatz als...

1 Bild

Abschiebungen stoppen - Afghanistan ist nicht sicher ! 21

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Düsseldorf | am 16.12.2016

Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | Liebe Freundinnen und Freunde, gestern hat erstmals eine bundesweite Sammelabschiebung von über 30 abgelehnten afghanischen Asylbewerbern aus Deutschland nach Afghanistan stattgefunden. Darunter befanden sich auch zehn Personen aus NRW. Für uns GRÜNE kam die Beteiligung Nordrhein-Westfalens an dieser Sammelabschiebung nach Afghanistan völlig überraschend. Bisher galt in NRW die Praxis, auf freiwillige Ausreisen zu setzen und...

3 Bilder

Schrottimmobilien an der Gladbecker Straße - Omeirat: Stadt Essen sollte Immobilien ankaufen

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 16.12.2016

Essen: Altenessen | Die Ratsfraktion der Grünen begrüßt die Absicht der Stadt Essen, die Schrottimmobilien Gladbecker Straße Nr. 305 bis 309 im Rahmen einer Zwangsversteigerung anzukaufen und abzureißen. Dazu erklärt Ahmad Omeirat, ordnungspolitischer Sprecher der Ratsfraktion der Grünen: „Der Stadtverwaltung hat unsere volle Unterstützung beim geplanten Ankauf der Schrottimmobilien Gladbecker Straße Nr. 305 bis 309. Dadurch würden endlich...

3 Bilder

Zukunft der Abfallwirtschaft - Vertragsverlängerung mit Remondis ist sinnvoll

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 13.12.2016

Essen: Nordviertel | Grüne halten Vertragsverlängerung mit Remondis für sinnvoll In der Ratssitzung am 14.12.2016 befasst sich der Rat der Stadt Essen mit dem Vorschlag der Stadtverwaltung, die Zusammenarbeit der Stadt mit der Entsorgungsfirma Remondis bei der Entsorgungsbetriebe Essen GmbH (EBE) bis zum 31.12.2023 fortzuschreiben. Dazu erklärt Hiltrud Schmutzler-Jäger, Fraktionsvorsitzende der grünen Ratsfraktion: „Wir halten eine Fortsetzung...

3 Bilder

Kein Dialog im „Dialogforum A 52“ möglich 4

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Gladbeck | am 13.12.2016

Gladbeck: Rathausplatz GLADBECK | Die Mobilität~Werk~Stadt e.V. für die Metropole Ruhr (MWS) ist traurig und empört. Bei der Auftaktsitzung des „Dialogforums A 52“ beim Landesbetrieb Straßenbau in Bochum ist ihrem Dialog- und Prüfungsantrag nicht entsprochen worden. Damit ist der Dialog über Verkehrsverbesserungen an der B 224 verweigert worden, weil der Minister nur einen Autobahnbau angeordnet habe. Die MWS-Vertreter verließen mit der Erklärung ihrer...

1 Bild

Grüner Kreisverband Essen: Wachablösung nach mehr als drei Jahrzehnten

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 13.12.2016

Essen: Essen-Zentrum | Geschäftsführer: Ich bin der Neue! Mein Name ist Sebastian Girrullis und ich möchte mich als neuer Geschäftsführer des Kreisverbandes vorstellen. Als Joachim Drell, dem ich an dieser Stelle ganz herzlich für die tolle Zusammenarbeit und Einarbeitung im Dezember danken möchte, vor 32 Jahren die Geschäftsführung übernahm, war ich noch gar nicht geboren. Dies geschah erst ein Jahr später in Oberhausen, wo ich bis heute wohne....