offline

Walter Wandtke

3.865
Lokalkompass ist: Essen-Nord
3.865 Punkte | registriert seit 28.09.2010
Beiträge: 611 Schnappschüsse: 107 Kommentare: 103
Folgt: 10 Gefolgt von: 20
Ich bin gebürtiger Bottroper, in Essen groß geworden, lebe seit einem viertel Jahrhundert in Altenessen und habe rund 20 Jahre Bürgerradioarbeit im Badehaus an der Zeche Carl betrieben. Ich habe noch im alten Jahrtausend geheiratet und erlebe jetzt zwei Kinder beim Großwerden. Seit Mitte der achtziger Jahre engagiere ich mich bei den Grünen in Essen.
6 Bilder

Gesamtschule Bockmühle: Grüne fordern schnelle echte Zukunftsinvestitionen statt Flickschusterei

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-West | vor 22 Stunden, 10 Minuten

Essen: Altendorf | Mit der Brandstiftung, die an der Gesamtschule Bockmühle rund 14 Klassenräume verwüstet hat, wurden auch positive Zukunftssignale bereits erfolgter kleiner Renovierungen an der Schule erst einmal wieder zerstört. Selbst ohne Vandalismus sieht man zu vielen essener Schulen an, dass Renovierungen in den letzten 20 Jahren auf die absoluten gesetzlichen Minimalstandards heruntergefahren wurden. Natürlich war das den...

3 Bilder

Demonstration am 26. August: Mit Braunkohleverbrennung nicht weiter den Klimawandel anheizen

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | vor 4 Tagen

Kerpen: Kerpen | Am Braunkohle-Tagebau Hambach  - eine rote Linie gegen Kohle ziehen In Essen am Geburtsort und Konzernstammsitz des RWE sollten wir uns in besonderer Weise um dessen Firmenpolitk kümmern, schließlich ist unsere Stadt auch einer der Großaktionäre dieses Energieriesen. Weiterhin besteht das RWE nicht nur aus seinen modernen Betriebsteil Innogy, der sich durchaus erfolgreich um erneuerbare Energien kümmert, sondern ebenso aus...

2 Bilder

Neuer Luftreinhalteplan - Schmutzler-Jäger: Essen braucht Green-City-Masterplan zur nachhaltigen Mobilität

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | vor 4 Tagen

Essen: Essen-Zentrum | Anlässlich des von der Bezirksregierung organisierten gestrigen Spitzengesprächs im Essener Rathaus zur Überarbeitung des Luftreinhalteplans erklärt Hiltrud Schmutzler-Jäger, Fraktionsvorsitzende der Ratsfraktion der Grünen: „Die bislang bekannt gewordenen Maßnahmen des Spitzengesprächs reichen nicht aus, um ein Diesel-Fahrverbot in Essen wirksam zu verhindern. Notwendig ist dagegen ein Bündel an Maßnahmen zum Ausbau des...

5 Bilder

Der neue Nahverkehrsplan für Essen – für eine grüne Hauptstadt ein unzulänglicher Plan 1

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 08.08.2017

Wenn am 27. September der Stadtrat zusammentritt, wird er auch darüber entscheiden, ob der neue Nahverkehrsplan der Stadt Essen in den nächsten 8 Jahren merkbare Verbesserungen bei Bus, Straßenbahn und U-Bahn bringen kann. Konstruktive Ergänzungsvorschläge für dieses Planwerk seitens grüner und anderer Ratsopposition aber auch der Bezirksvertretungen, wurden in den vergangenen Monaten von der Verkehrsverwaltung fast sämtlich...

1 Bild

Gemeinsan gegen Diskriminierung - der Christopher Street Day Ruhr auf dem Kennedyplatz

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 07.08.2017

Essen: Stadtmitte | Schnappschuss

2 Bilder

Mit frischer Energie in den Nordwahlkampf - Grüner Stammtisch Nord am 8. August

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 02.08.2017

Essen: Altenessen | Die GRÜNEN in den Stadtbezirken V&VI laden auch in der Sommerpause, diesmal also der Vorwahlkampfphase, zum politischen Stammtisch ein. Gerade zwischen Vogelheim, Altenessen und Schonnebeck kann eine andere Bundesregierung mit grüner Beteiligung zugunsten einer gerechteren Umwelt- und Sozialpolitik noch einiges tun. Die Menschen im essener Norden müssen bisher in vielen Stadtquartieren leben, die von deutlichen...

2 Bilder

Für den Abrissbagger zu schade: Landespolizeischule an der Norbertstr. braucht eine neue Zukunft 2

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Süd | am 14.07.2017

Essen: Bredeney | Ohne Frage kann die Polizei in Essen keine über 80 Jahre alten Polizeikasernen gebrauchen, in die seit Jahrzehnten fast nichts zum Erhalt und erst recht nichts zur Modernisierung investiert wurde. Polizisten wie auch Bürger*innen können zu recht verlangen, dass endlich in funktionsfähige Gebäude für den Essener Standort der Landespolizeischule investiert wird. Wenn für die denkmalgerechte wie technisch-funktionale...

1 Bild

Grüner Juli-Stammtisch im Bezirk III

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-West | am 04.07.2017

Essen: Altendorf | Stammtisch im Bezirk III am 5.7. ab 19.30 Uhr Liebe Grüne und GRÜN-Interessierte, ich lade Euch herzlich zu unserem nächsten Stammtisch, am 5.7.2017 um 19:30 in die Gaststätte Nefeli, Grunertstraße ein. Themenvorschläge: Kitas und Grundschulen in unserem Bezirk, es fehlen Grundschulen. Gesamtschule Bockmühle Fahrradtour durch unseren Bezirk III Bericht vom Quartiersmanagement Bericht aus...

2 Bilder

Nordstammtisch der Grünen - Kräfte und Ideen sammeln für den Erfolg bei der Bundestagswahl 1

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 16.06.2017

Essen: Altenessen | In hoffentlich bester Sommeratmosphäre laden die GRÜNEN zum politischen Stammtisch diesmal in die Zeche Carl ein. Aktuell in der Debatte stehen insbesondere Schulentwicklung und die Sanierung der Gesamtschulen Nord und Gustav-Heinemann und die Neugründung einer Realschule in Stoppenberg. Anzeichen, dass die große Rathauskoalition sich trotz anderer Beschlüsse klammheimlich vom Ziel verabschiedet, eine neue Gesamtschule in...

2 Bilder

Shisha-Bars in Essen - Kontrollen sollten auch dem Nichtraucherschutz dienen 1

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 16.06.2017

Essen: Essen-Zentrum | Angesichts der Befassung des Ordnungsausschusses der Stadt Essen mit dem wachsen-den Angebot an Shisha-Bars in Essen erklärt Ahmad Omeirat, ordnungspolitischer Sprecher der Ratsfraktion der Grünen: „Wir Grüne begrüßen, dass die Stadtverwaltung verstärkt ordnungspolitische Kontrollen in Shisha-Bars durchführt. Dabei sollte es allerdings nicht nur um gesundheitsgefährdende erhöhte Konzentrationen an Kohlenmonoxid...

2 Bilder

Unerwartete Steuermehreinnahmen der Stadt Essen 2

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 08.06.2017

Essen: Rathaus Essen | Schmutzler-Jäger: Investitionen in Rad- und Nahverkehr erhöhen Angesichts der zu erwartenden Rückzahlung der verfassungswidrig erhobenen Steuer auf Kernbrennstoffen an RWE und EON rechnet der RWE-Konzern laut Berichterstattung von NRZ und WAZ mit einer Gewerbesteuernachzahlung in Höhe eines „niedrigen zweistelligen Millionenbetrages“ für die Stadt Essen. Dazu erklärt Hiltrud Schmutzler-Jäger, Vorsitzende der Ratsfraktion...

1 Bild

Große Koalition muss Blockade gegen Ausweitung von Carsharing-Stellplätzen aufgeben

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 01.06.2017

Essen: Rathaus Essen | Schlechte Bewertung Essens in PWC-Mobilitätsstudie Angesichts der negativen Bewertung des Carsharing-Angebotes Essens im Rahmen der Städtevergleichsstudie „Digital mobil in Deutschlands Städten“ der Unternehmensberatung Price Waterhouse Coopers (PWC) erklärt Hiltrud Schmutzler-Jäger, Fraktionsvorsitzende der Ratsfraktion der Grünen: „Die Negativbewertung Essens bei der Carsharing-Förderung im Rahmen der...

2 Bilder

Bebauungsplan Flachdachbegrünung Essener Innenstadt 1

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 01.06.2017

Essen: Rathaus Essen | Kerscht: Pflicht zur Flachdachbegrünung auch auf andere Stadtteile ausdehnen Angesichts der heutigen Beschlussfassung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Stadtplanung zum Bebauungsplanentwurf „Flachdachbegrünung Essener Innenstadt“ erklärt Christoph Kerscht, stadtentwicklungspolitischer Sprecher der Ratsfraktion der Grünen: „Die Aufstellung des Bebauungsplanes zur Flachdachbegrünung der Essener Innenstadt betrachten...

1 Bild

Der RS1 in der Essener Stadtmitte - hier fehlt die Brücke zum alten Bahndamm

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Steele | am 26.05.2017

Essen: Essen-Nordviertel | Schnappschuss

2 Bilder

Ergebnisse des ADFC-Fahrradklimatests

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 20.05.2017

Essen: Rathaus Essen | Potthoff: Radverkehr verdient mehr Unterstützung bei Stadt- und Verkehrsplanung Angesichts der Essener Ergebnisse beim bundesweiten ADFC-Fahrradklimatest erklärt Eltingviertel: „Die Essener Ergebnisse des ADFC-Fahrradklimatest bestätigen einmal mehr die Schwächen beim Alltagsradverkehr und die Stärken beim Freizeitradverkehr. Erfreulich ist, dass die von uns Grünen stark propagierte Öffnung von Einbahnstraßen gut ankommt....