Die Tierschutz-Spürnasen sind dem Thema "Tiere im Winter" auf der Spur

Wann? 13.01.2016 15:30 Uhr bis 13.01.2016 17:00 Uhr

Wo? Albert-Schweitzer-Tierheim, Grillostraße 24, 45141 Essen DE
Anzeige
Essen: Albert-Schweitzer-Tierheim |

An die Adresse der „Tierschutz-Spürnasen“ - der Tierschützer von morgen - richtet sich ein Aktionstag des Tierschutzverein Groß-Essen e.V. im Essener Albert-Schweitzer-Tierheim, Grillostraße 24.

Tierische Überwinterungstricks


„Tiere im Winter“ lautet das Thema am Mittwoch, 13. Januar, von 15.30 bis 17 Uhr für Kinder der Altersgruppe 8 bis 10 Jahre. Was machen Wildtiere eigentlich im Winter, wenn es draußen stürmt und schneit? Im Workshop betrachten die Kids die Tierwelt und entdecken, dass jede Tierart ihre eigenen Tricks zum Überwintern entwickelt hat - schließlich gibt‘s im Tierreich keine dicken Fleece-Pullis und Heizungen.

Zur Teilnahme ist eine Anmeldung mindestens zwei Tage vor dem Termin nötig - und zwar per E-Mail an Sandra Jansen (jansen@tierheim-essen.org). Es erfolgt eine Anmel­debestätigung bei Teilnahmemöglichkeit.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.