Dunkle Kleidung bei Dunkelheit: Autofahrer übersah 81-Jährige

Anzeige
Bei einem Verkehrsunfall auf der Stoppenberger Straße erlitt am frühen Samstagmorgen (2. November, gegen 6.45 Uhr) eine 81 Jahre alte Frau schwere Verletzungen.
Offensichtlich wollte die Seniorin die Straße überqueren und wurde dabei von einem aus der Innenstadt kommenden Audi erfasst. Der 29-jährige Fahrer erklärte, er habe aufgrund der Dunkelheit und der dunklen Bekleidung der Frau diese erst spät gesehen. Trotz einer Bremsung und eines Ausweichmanövers habe er einen Zusammenstoß nicht vermeiden können.
Zur Behandlung ihrer schweren Verletzungen kam die Rentnerin mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Das zuständige Verkehrskommissariat ermittelt die Unfallursache. (Ho.)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.