Elternschule lässt Familien auf der Babywelt in Essen strahlen

Anzeige
  Essen: Messe Essen |

Die Babywelt Essen ist eine der beliebtesten Messen für frischgebackene und werdende Eltern. Hier finden Mütter etliche Accessoires, die ihre Herzen höher schlagen lassen und auch technikbegeisterte Väter werden hier bei dem reichhaltigen Angebot der Aussteller fündig.

Bereits zum zweiten Mal war auch die Elternschule des Klinikum Niederberg mitsamt Julia und Claudius Reckeweg von „Foto Reckeweg - Familienfotografie mit Herz“ vor Ort. An dem Stand der Niederberger gab es Überraschungstüten mit jeder Menge exklusiven Pröbchen und Produkten für Kind und Mama und dazu viele Informationen.

Die Elternschule des Klinikum Niederberg ist bis weit in die Essener Regionen bekannt und das vielfältige Programm für Eltern, das über die vergangenen Jahre hinweg immer weiter gewachsen ist, äußerst beliebt. Auch Fotografin Julia Reckeweg wird von vielen strahlenden Eltern vom vergangen Jahr wieder erkannt. Kein Wunder, dass da die Menschentraube um den abwechslungsreichen, einzigen Velberter Stand, teilweise sehr beeindruckend war.

Nicola Hermann informierte dieses Jahr erstmalig auch über ihr neues Angebot „Ernährungscoaching 4 you“ und ein webbasiertes Abnehmprogramm. Unterstützt wurde die Leiterin der Elternschule, Hebamme und Fachberaterin für Säuglings- und Kinderernährung an allen drei aufregenden Messetagen von ihrer Kollegin Christiane Bussmann. Während sie die Besucher am Stand mit gesunden Gurken-Möhren-Lollis und vielen Informationen verwöhnten, knipste Julia Reckeweg mit unermüdlich guter Laune den Nachwuchs - und auch die Eltern. Ihre Leidenschaft, das schönste Kinderlächeln einzufangen, ließ die Warteschlange neben ihrer Kamera immer weiter anwachsen. Aber eben als Fotografin mit Herz, nahm sie sich gemeinsam mit ihrem Mann Claudius die Zeit, um die schönsten Motive von den Kleinen vor ihrer Linse ins rechte Licht zu rücken.

Die Messe war auch dieses Jahr für das starke Team der Elternschule ein voller Erfolg: „Wir wollten das Klinikum Niederberg, die Elternschule und Foto Reckeweg präsentieren. Uns ist es wichtig, junge Familien direkt anzusprechen sowie zu beraten und auf unser vielfältiges Angebot aufmerksam zu machen, das über das normale Angebot einer Elternschule und Klinik hinaus geht.“ Beispielsweise ist das Klinikum für seinen hebammengeleiteten Kreißsaal weit über die Grenzen Velberts und Heiligenhaus bekannt. „Wir bieten aber auch Ernährungskurse über die Beikost hinaus an, beispielsweise gesunde Familienküche oder auch ein Gewichtscoaching.“ Ein ebenfalls einmaliges Angebot bietet die Elternschule mit der Familienfotografie direkt vor Ort aber auch dem breiten Sportangebot für Eltern mit Kind. „Es hat uns super viel Spaß gemacht, in einer tollen Atmosphäre so viele junge Familien anzusprechen, zu beraten und zu fotografieren. Wir haben viele tolle Gespräche geführt und Kontakte geknüpft“, resümiert Nicola Herrmann. Und auch Julia Reckeweg fasst nach den drei Tagen enthusiastisch zusammen: „Viele glückliche Familien mit ihren Kindern haben uns besucht und jeden Tag besonders gemacht.“ Und auch wenn die Tage ihr ordentlich in den Knochen stecken: „Ich bin mir sicher, dass wir den besten Job der Welt haben, denn einem Kind sein glücklichstes Lachen zu entlocken ist einfach wunderbar.“

Bei all diesen positiven Erfahrungen dürfen die werdenden Eltern aus der Region auch im kommenden Jahr wieder auf ein Team der Elternschule auf der Babywelt hoffen, dass das Angebot am Klinikum Niederberg dank ihrer Leidenschaft zu ihrem Beruf auch für die Teilnehmer zu einem ganz besonderen Erlebnis macht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.