Fahrzeug und Häuserwand in Karnap beschädigt

Anzeige
Am Auto wurden die Reifen zerstochen und die Scheiben eingeschlagen.
Essen: Karnap |

Unbekannte beschädigten in der Nacht auf den 21. April das Wohnhaus und das Fahrzeug eines örtlichen Politikers.

Der Staatsschutz der Essener Polizei übernahm noch am Morgen die weiteren Ermittlungen zu den Sachbeschädigungen. In dem Zusammenhang sucht die Polizei nach Zeugen, die in dem Wohngebiet zwischen der Lohwiese und der Karnaper Straße in der vergangenen Nacht Beobachtungen gemacht haben.

Zeugen gesucht


Der oder die unbekannten Täter beschmierten das Wohnhaus und die Garage mit Farbe und zerschlugen die Scheiben, bzw. beschädigten die Reifen eines neben dem Haus abgestellten Fahrzeuges. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0201- 8290 entgegen.
0
1 Kommentar
42
elisabeth hamacher aus Essen-Nord | 21.04.2017 | 22:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.