Närrisches unter dem Förderturm: Ehrung für Albert Ritter

Wann? 20.11.2014 20:00 Uhr

Wo? Schacht XII, Gelsenkirchener Straße 181, 45309 Essen DE
Anzeige
Albert Ritter (l.) erhält den Preis „Närrischer Förderturm“. Das Foto zeigt ihn mit Ministerpräsidentin Hannelore Kraft auf Zollverein. Archivfoto: privat
Essen: Schacht XII |

Auf dem Welterbe Zollverein beginnt die fünfte Jahreszeit. Am kommenden Freitag, 21. November, verleiht die Karnevalsgesellschafft „Die Närrische Elf“ e.V. den „Närrischen Förderturm“.

Los geht es um 20.11 Uhr in Halle 12 auf Schacht XII. Ausgezeichnet wird Albert Ritter. Der Präsident des Deutschen Schaustellerbundes, der Europäischen Schausteller-Union und erste Vorsitzende der Essener Schausteller ist überzeugter Karnevalist - so erläutern die Verantwortlichen der Karnevalsgesellschaft die Ehrung: „Sein Engagement für den Erhalt von Brauchtum und kulturellem Erbe hat ihn mit dem Karneval auf Zollverein zusammen gebracht. Dabei unterstützt er die ‚Närrische Elf‘ nicht nur durch seine Wortgewandtheit.“

„Närrische Elf“ verleiht Preis

Die Präsidentin der KG, Margot Ackermann, wird die von einem Goldschmied angefertigte goldene Anstecknadel mit dem Zollverein-Förderturm und dem Schriftzug „N11“ überreichen.Die Laudatio hält der Preisträger des Vorjahres, Gert Schöppe.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.