Und zu Ostern das Schaum-Ei

Anzeige
Schaumküsse haben Tradition. Ja, eigentlich haben Negerküsse Tradition, aber die sind politisch nicht korrekt, zumindest nicht als Bezeichnung. Also Schaumküsse. Keine Generation seit Ende des 19. Jahrhunderts, die sich nicht Lippen und Finger damit verklebt hätte.

Als die ersten im Kleinformat und mit heller Schokolade auf den Markt kamen, grenzte das für manche schon an Revolution. Und jetzt erst: Sie sind weiß, sie haben bunte Zuckerkugeln und sie sind - jawoll: eiförmig. Nur an der Schachtel erkennt man, dass es sich eigentlich um Schaumküsse handelt.

Auf Weihnachten darf man gespannt sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.