Zechenfest auf Zollverein: Musik, Feuerwerk, 120 Stände und noch viel mehr

Anzeige
Das Jubiläum mit dem 25. Zechenfest steht erst 2014 auf Zollverein an, doch auch in diesem Jahr ist der Anlass ein ganz besonderer. Der Bezirk VI trägt jetzt offiziell den Namen Zollverein. Das und mehr wird gefeiert - mit einem Riesenprogramm am Wochenende, 28./29. September.

Die Stiftung Zollverein und die Werbegemeinschaften des Bezirks haben in monatelanger Arbeit einen zweitägigen Festplan geschaffen, der für junge und alte Besucher jede Menge bietet.

Zwei Tage lang volles Programm

Dicht an dicht stehen die Programmpunkte im Ablaufplan, der eine ganze Broschüre umfasst und die Auftritte, Ausstellungen und vieles mehr von Samstag, 16 Uhr, bis Sonntag, 19 Uhr, umfasst. Dabei kann der Samstagabend nach dem Festakt (zur Namensgebung für den Bezirk) lang werden. Um 21 Uhr steht das Feuerwerk an, und noch um 21.30 Uhr sind diverse Musikauftritte auf den Bühnen vorgesehen.

Der Sonntag steht dann traditionell im Zeichen eines Familienfestes. Ab 11 Uhr geht es rund: Auftritte zahlreicher Künstler, auch aus den umliegenden Stadtteilen, rund 120 Verkaufs- und Infostände, die Katernberg-Konferenz, Gewinnspiele und mehr locken zum Welterbe.
0
2 Kommentare
1.876
Clarissa Strömer aus Essen-Nord | 25.09.2013 | 20:32  
54.433
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 25.09.2013 | 22:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.