2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga: Bears erwarten ALBA Berlin

Anzeige
Essen: Sporthalle Nord-Ost-Gymnasium | 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga - Bears erwarten ALBA Berlin

In der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga stiegen die Hot Rolling Bears Essen am vergangenen Wochenende in die Rückrunde ein und verloren trotz guter Einstellung in einem kampfbetonten Spiel beim Spitzenreiter Hannover United mit 52:63 (wie berichtetet).

Und mit dieser guten Einstellung will das Team nun in das erste Heimspiel der Rückrunde gehen:

Sonntag, 01. Februar 2015, 15.oo Uhr,
Hot Rolling Bears Essen – ALBA Berlin,
in heimischer „Bärenhalle“,
der Sporthalle des Nord-Ost-Gymnasiums,
Katzenbruchstraße 77, 45141 Essen.

Das Hinspiel verloren die Bears in Berlin unglücklich und knapp mit 63:69. Diese Niederlage schmerzt immer noch; deshalb sind die Spieler „heiß“ auf dieses Rückspiel. Und mit einem Sieg gegen den Tabellennachbarn aus der Bundeshauptstadt würde sich das Bären-Team etwas Luft vom Tabellenende verschaffen.

Spielmacher und Topscorer Markus Pungercar ist von einem Sieg überzeugt: „In Berlin hatten wir ALBA schon im Sack. Im vorletzten Viertel gerieten wir durch individuelle Fehler in Rückstand, den wir leider im letzten Spielabschnitt nicht mehr aufgeholt haben. Das passiert uns nicht noch einmal. Wir sind viel besser geworden, die Mannschaftsleistung stimmt, an guten Tagen können wir jeden schlagen“, und etwas verschmitzt weiter „ich glaube, am Sonntag gegen ALBA haben wir einen guten Tag“.

Bis auf Flügelspieler Ahmet Dogan, der schon in Hannover leicht kränkelte, sind alle Spieler fit. Sein Einsatz gegen ALBA ist noch fraglich. Ansonsten kann Trainer Mimoun Quali auf den kompletten Kader zurückgreifen. Und mittlerweile gibt es im unteren Punktebereich durch die guten Leitungen des erst 16 Jahre alten Niklas Fengels Alternativen zu 1-Punkte-Spieler Dogan.


Etwas Sorgen macht sich Presse- und Hallensprecher Rainer Grebert. „Fast zwei Monate Heimspielpause; da ist der Rückrundenstart wie ein Start in eine neue Saison. Ich hoffe, dass unsere Fans alle wiederkommen und die Mannschaft in dem wichtigen Spiel um den Klassenerhalt zahlreich und lautstark unterstützen“, so sein Appell.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.