3:1 (1:0) Heimspielsieg gegen Ruwa Dellwig

Anzeige
Gegen Ruwa Dellwig gelang unserer erste Mannschaft endlich der erste 3er im Jahr 2016 und man bleibt nach zwei Unentschieden weiterhin ungeschlagen im neuen Jahr.

In einem Spiel auf Augenhöhe hatte unsere Mannschaft diesmal das nötige Glück, um die drei Punkte an der Lohwiese zu behalten.
Maßgeblichen Anteil hatte dabei unser Torwart Schiller, der die Spieler von Ruwa verzweifeln ließ.
Und war Schiller geschlagen, flog ein anderer Spieler dazwischen und kratzte den Ball von der Linie.

In der Offensive war man, wie schon letzte Woche, abgeklärt und kaltschnäuzig.
Drei von vier Großchancen wurden genutzt und jeder Zweikampf angenommen und meist auch gewonnen.
Letztendlich konnte man so die Punkte behalten.
„Im Keller brennt noch Licht..." so Brandowski.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.