7:0-Klatsche für ETB-Kicker gegen RWE am Uhlenkrug

Anzeige
Essen: Stadtwald | Absolut chancenlos zeigten sich die Fußballer des Oberligisten ETB Schwarz-Weiß Essen im Testspiel-Derby gegen die Regionalligisten von Rot-Weiss Essen, die das Spiel mit 7:0 Toren deutlich für sich entschIeden. Benjamin Baier (17. und 58.), Kevin Behrens (20. und 51.), Richard Weber (45.), Cebio Soukou (72.) und Marwin Studtrucker (73.) schossen für die Rot-Weissen am Uhlenkrug die Tore. Allerdings muss man auch erwähnen, dass der Schiedsrichter kein glückliches Händchen hatte. Zwei zweifelhafte Elfmeter und ein Platzverweis gegen Sebastian Michalski wegen Meckerns hatten die ETB-Crew aus dem Gleichgewicht gebracht. Fotos: Gohl
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.