Anmeldung läuft: Vorbereitungen zum 2. Welterbelauf am 12. September - Startplätze sind begrenzt

Anzeige
Durch die beeindruckende Kulisse des Welterbes Zollverein führt im September wieder der Welterbelauf. Neue Laufdisziplinen sind hinzugekommen, unter anderem ein 400 m-Bambini-Lauf. Archivfotos: Gohl

Zum zweiten Mal wird in diesem Jahr der Welterbelauf auf Zollverein gestartet. Wer teilnehmen will, hat ab sofort die Möglichkeit, sich dafür anzumelden, denn die entsprechende Funktion im Internet geht heute an den Start.

Nach dem großen Erfolg mit fast 1.000 Startern und über 2.000 Gästen bei der Premierenveranstaltung im vergangenen Jahr geht am 12. September der „2. Welterbelauf Zollverein 2015“ über die Bühne.
In der bewährten Kombination zwischen dem Leichtathletik-Team Stoppenberg als Veranstalter und den Kooperationspartnern RAG Montan Immobilien GmbH und Stiftung Zollverein wurde in der vergangenen Woche mit dem Kick-off die Vorbereitung dieses einzigartigen Events eingeläutet.

Leichtathletik-Team (LT) Stoppenberg

Rechtzeitig zum Anmeldestart am 1. April hat der Veranstalter seinen Vereinsnamen geändert. „Um künftig Namensirritationen mit dem gleichnamigen Fußballverein zu vermeiden, soll nun die soeben beschlossene Namensänderung in Leichtathletik-Team (LT) Stoppenberg eine eindeutige Zuordnung ermöglichen“, stellt Berthold Hiegemann, Vorsitzender der Stoppenberger Leichtathleten fest.
Das Verhältnis zum FC Stoppenberg sei nach wie vor sehr gut, so Hiegemann. Darum werde man auch die tolle Idee der Fußballer aufgreifen und zeitnah Trainingsmöglichkeiten für Menschen mit Migrationshintergrund anbieten, die in Essen als Flüchtlinge eine neue Heimat suchen.
So soll der neue Name auch durch die Veranstaltung am 12. September beworben werden. Neben den vier Laufdisziplinen des letzten Jahres werden zwei neu hinzu kommen. Auf dem Programm stehen ein 400 m- Bambini-Lauf für die Kleinsten, zwei Jugendläufe über 1.000 m und 2.000 m sowie ein 5 km-Jedermannlauf und der Hauptlauf über 10 km.

Zwei Walking-Läufe für Breitensportler

Und für die Breitensportler wird die Veranstaltung mit einem 5 km- Walking- u. Nordic-Walking-Lauf eröffnet. Da die Startplätze begrenzt sind, ist eine frühzeitige Anmeldung zu empfehlen. Nähere Informationen gibt es unter www.welterbelauf-zollverein.de.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.