Assindia Cardinals feiern 30-jähriges Bestehen

Wann? 15.06.2013 16:30 Uhr bis 15.06.2013 20:00 Uhr

Wo? Sportpark am Hallo , Hallostraße, Essen DE
Anzeige
Zum Jubiläum soll es einen Sieg gegen die Dortmund Giants geben
Essen: Sportpark am Hallo |

Jubiläumsspiel der Cardinals gegen die Dortmund Giants

Zum Jubiläumsspiel des 30-jährigen Bestehens der Assindia Cardinals sind am Samstag die Dortmund Giants im Sportpark „Am Hallo“ zu Gast. Die Zuschauer erwartet bereits vor dem Spiel das eine oder andere Highlight.

Die Cardinals wollen ihr großes Vereinsjubiläum standesgemäß feiern und werden die 30-jährige Vereinsgeschichte ab ca. 16:15 Uhr noch einmal in Erinnerung rufen. So wird das, von den Fans gewählte „Dream Team“ der Cardinals, auflaufen. Dies sind 22 Spieler aller Positionen die in der Vereinsgeschichte für die Cardinals gespielt haben. Diese Spieler sind über all die vielen Jahre den Fans in guter Erinnerung geblieben und sind damit die Ehrengäste des Tages. Dazu wird es vor dem Spiel eine musikalische Unterhaltung durch eine Show von den „Blues Brothers“ geben. Besonders motiviert kommt dann um 16:45 Uhr das aktuelle Team der Assindia Cardinals auf das Feld, um im Jubiläumsspiel einen wichtigen Sieg gegen die Dortmund Giants zu holen.

Neben den Feierlichkeiten geht es aber eben auch um wichtige Punkte und mit den Dortmund Giants stellt sich ein recht unbequemer Gegner im Sportpark „Am Hallo“ vor. Das Team ist den Cardinals vom Saisonauftakt noch gut in Erinnerung, wo man mit 28:2 den ersten Saisonsieg holen konnte. Ganz so einfach wird es am kommenden Samstag wohl nicht werden, denn in Dortmund gab es einige Veränderungen und die Mannschaft hat sich deutlich verbessert. Headcoach Carsten Weber schätz die Giants wie folgt ein: „Sie sind in der Defensive stark und sie sind eigentlich besser, als es der Tabellenplatz aussagt. Die Niederlagen waren alle sehr knapp. Wir erwarten einen physisch sehr starken Gegner, den wir absolut ernst nehmen, damit der Sieg in Essen bleibt.“

Die Cardinals hatten zuletzt erneut eine freie Spielwoche und konnten sich so intensiv auf den Gegner vorbereiten. Carsten Weber: „ Wir haben die Zeit genutzt und konnten einige leichtere Verletzungen auskurieren, müssen aber mit Matthias Leu bereits den zweiten Ausfall mit einem Kreuzbandriss hinnehmen. Im Training wurde sehr gut gearbeitet. Die spielfreie Zeit haben wir genutzt und konnten an der Technik in den einzelnen Mannschaftsteilen arbeiten. Das Ziel der Coaches ist derzeit, die Tiefe im Kader zu verbessern. Das würde uns mehr Entlastung und Optionen geben.“

30 Jahre Assindia Cardinals - American Football in Essen - Eine lange Zeit mit einer Geschichte, die nicht jeder Verein in Essen vor zu weisen hat. Auch Headcoach Carsten Weber freut sich auf Samstag: „Ein Spiel fast auf den Tag genau zum Jubiläum ist natürlich etwas besonderes, aber wir gehen in das Spiel, wie an jedem andern Spieltag auch und sind voll auf den Gegner fokussiert.“

Das Spiel gegen die Dortmund Giants beginnt am Samstag, den 15.Juni im Sportpark „Am Hallo“ um 17 Uhr. Das Rahmenprogramm startet ab ca. 16:15 Uhr. Es lohnt sich auf alle Fälle früh im Stadion zu sein!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.