Bergeborbeck mit Herz, aber wieder nur mit einem Punkt

Anzeige

Der TuS Bergeborbeck empfing am Sonntag DjK Katernberg an der Germaniastraße. Adler Union Frintrop gastierte beim Mülheimer SV. Die Partie des SCF wurde abgesagt.

Murat Gözeys frühes Führungstor aus der 15. Minute schien die Truppe von Linienchef Oliver Vössing zu beflügeln. Bergeborbeck nahm gegen den Tabellenachten der Bezirksliga schnell das Zepter in die Hand, hatte aber Probleme in der Chancenverwertung. Die „19er“ blieben bis auf ein gute Szene blass: Philip Hollweg kam nach einem Sturmlauf zum Abschluss, Bergeborbecks Schlussmann Andreas Kurek konnte das Spielgerät nicht unter Kontrolle bringen und musste hinter sich greifen (43.). In Durchgang Zwei boten die Hausherren Einbahnstraßenfußball, doch die erneute Führung ließ sich nicht erzwingen. „Wir haben heute Punkte verschenkt.“, urteilte Bergeborbecks Trainer Oliver Vössing nach dem 1:1. Der Mannschaft könne aber kein Vorwurf gemacht werden, fügte der Übungsleiter hinzu. Man habe sehr diszipliniert gespielt und gegnerische Angriffe in der Regel früh entschärfen können. Für den TuS ist das 1:1 das sechste Remis in Folge. Der Aufsteiger steht auf dem elften Tabellenrang und reist am kommenden Sonntag zum Tabellendreizehnten Rheinland Hamborn.

Adler Union holt beinahe Punkt

Adler Union Frintrop hätte bei dem Mülheimer SV beinahe eine Punkteteilung erwirken können. Die Hausherren aus der Nachbarstadt gingen bereits in der 15. Minute in Führung. Kurz vor dem Pausenpfiff egalisierte Essens Jonas Rübertus (42.). Das 1:1 hatte lange Bestand. In der 90. Minute waren es dann aber doch die Gastgeber, die sich mit einem Unentschieden nicht zufriedengeben konnten: Mülheims Pascal Roenz erzielte den 2:1-Siegtreffer. Der Fusionsklub muss am nächsten Wochenende gegen die Spvgg Meiderich in Duisburg antreten.

SCF am Sonntag gegen Spitzenreiter

Der SC Frintrop empfängt am Sonntag Viktoria Buchholz am Schemmannsfeld. Die Duisburger reisen nach dem 4:1 gegen den Vogelheimer SV mit breiter Brust an.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.