Die Junior Cardinals konnte in der vergangenen Woche einen Rekord aufstellen (American Football)

Anzeige
Essen: BSA Bäuminghausstraße | In der vergangenen Woche haben 50 Spieler den Weg ins Montags-Training gefunden. Hierbei handelt es sich um einen Rekord, der den aktuellen positiven Trend der Jugendarbeit unterstreicht.

Der konditionelle Teil des Wintertrainings ist so gut wie abgeschlossen und aktuell werden die Anteile der Theorieeinheiten, Unit bezogene Trainingseinheiten und das Einstudieren von Spielzügen erhöht, ums sich optimal auf die bevorstehende Saison vorzubereiten.

Die Trainercrew um Headcoach Marc Overbeck sind mit der aktuellen Resonanz der Spieler und dem Trainingsstand ihrer Schützlinge sehr zufrieden.
HC Marc Overbeck schätzt die aktuelle Situation wie folgt ein „Aktuell befindet wir uns in einer sehr komfortablen Situation, dass in der Regel 40 und meistens sogar mehr Spieler den Weg ins Training finden. Das hat schlussendlich zur Folge, dass es zu Saisonbeginn so aussehen wird, das wir gezwungen sein werden Spieler zu cutten, da wir nur 50 Spieler am Spieltag aufstellen dürfen. Die Kriterien um sich ins Team zu spielen sind Trainingsbeteiligung, Einsatzwille und natürlich auch die individuellen Fähigkeiten.“

Ausserdem ist in die aktuelle Ligaplanung des Verbandes auch Bewegung gekommen. Die Münster Blackhawks werden in der U19 Regionalliga NRW starten, wohingegen die Solingen Paladins aus dieser Liga in unser Liga, die U19 Jugendoberliga NRW, starten werden.

Die geplanten die Spieltermine sehen wie folgt aus (ohne Gewähr und Änderung sind noch möglich)

Die Spiele sind in der Regel für 11h angesetzt

18.04 Assinida Cardinals Juniors vs. Mönchengladbach Wolfpack

26.04 Ahlen/Hamm Aces vs. Assinida Cardinals Juniors

01.05 Assinida Cardinals Juniors vs. Solingen Paladins

16.05 Assinida Cardinals Juniors vs Münster Mammuts

24.05 Mönchengladbach Wolfpack vs. Assinida Cardinals Juniors

30.05 Assinida Cardinals Juniors vs. Ahlen/Hamm Aces

07.06 Solingen Paladins vs. Assinida Cardinals Juniors

21.06 Münster Mammuts vs. Assinida Cardinals Juniors

In der Kalenderwoche 9 haben zum zweiten Mal Dominik Scheidt und Efecan Köse den Effort & Commitment Award für sich ergattern können.

Nochmals Herzlichen Glückwunsch und weiter so
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.