Jahresrückblick 2015 der SG Altenessen 19/26

Anzeige
43 Schwimmerinnen und Schwimmer der SG Altenessen 19/26 nahmen im Jahr 2015 an 23 Wettkämpfen im In- und Ausland teil. Sie gingen 781 Mal an den Start.
Dabei gewannen sie 108 Gold-, 74 Silber- und 70 Bronzemedaillen, 187 Urkunden gab es für die Plätze vier bis sechs.
Besonderer Höhepunkt war die Teilnahme an einem Wettkampf im "Pieter van den Hoogenband Schwimmstadion" in Eindhoven, in dem bereits Welt- und Europameisterschaften ausgetragen wurden. Wie im letzten Jahr waren auch wieder Aktive von Essen 06 mit am Start.
Es ist jedes Jahr wieder ein tolles Erlebnis für Aktive und Begleiter in dieser schönen Wettkampfstätte.
Außerdem gab es 6 Starts bei den nordrhein-westfälischen Jahrgangsmeisterschaften und 26 Starts bei den Bezirksmeisterschaften. Für diese Wettkämpfe ist eine besondere Qualifikationszeit erforderlich. Auch hier wurden Podestplätze erreicht.
Es wurden insgesamt 376 neue persönliche Bestzeiten geschwommen, weiterhin gab es 11 neue Vereinsrekorde, Saisonbestzeiten wurden 51 Mal erzielt.
Ein Dank gilt allen, die wie in den letzten Jahren ehrenamtlich für die SG Altenessen 19/26 ihre Zeit zur Verfügung gestellt haben, sei es als Trainer, Betreuer, Kampfrichter, Fotografen, Taxifahrer, Tröster, Unterstützer, Jubler, Wasser-, Brillen- und Badekappennachträger und natürlich -innen.
Für das Jahr 2016 wünschen wir allen Gesundheit und hoffen, dass es weitere sportliche Erfolge gibt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.