Karate-Schnupperkurs ab dem 1. April

Wann? 01.04.2015 18:30 Uhr

Wo? Tiefenbruchstraße 20, Tiefenbruchstraße 20, 45326 Essen DE
Anzeige
Hält fit: Karate schult Koordination und Selbstbewusstsein. Foto: Koch/Karate Dojo Essen
Essen: Tiefenbruchstraße 20 |

Der Verein Karate Dojo Essen bietet allen Interessierten, die Karate einmal ausprobieren möchten, die Möglichkeit, kostenlos einen Schnupperkurs zu besuchen.

Karate ist Selbstverteidigung, allgemeine Fitness und ein Ausgleichssport zum oft stressigen Alltag. Auch belegen zahlreiche Studien, dass Menschen, die diese Sportart betreiben, nicht nur körperlich fitter sind, sondern auch ihre Koordination verbessern und ihr Selbstbewusstsein stärken konnten. Sogar Senioren profitieren vom Karatetraining, beispielsweise im Bereich Sturzprophylaxe.
In dem angebotenen Kurs des Karate Dojo Essen werden die Teilnehmer unter der Führung von Dojoleiter Rudolf Witte langsam und systematisch an die gesundheitsorientierten Karate- und Selbstverteidigungstechniken heran geführt. Ein T-Shirt und eine Jogginghose reichen dafür vollkommen aus.

Start am 1. April

Beginn des Kurses ist am Mittwoch, 1 April, um 18.30 Uhr im Karate Dojo Essen in der Tiefenbruchstrasse 20. Der Kurs geht insgesamt über vier Wochen und findet jeweils mittwochs um 18.30 Uhr statt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.