KSV Tischtennis: 2. Herren retten im Endspurt Remis!

Anzeige
Essen: Altenessen | Das vorgezogene Kreisliga-Match beim Verfolger TTV Altenessen III hatte einen kuriosen Verlauf: Erst erwischte das Kettwiger Sextett, das in Bestbesetzung an die Altenessener Tische gegangen war, einen Fehlstart nach Maß, lag mit 1:5 hinten und war am Ende noch froh, mit dem 8:8 zumindest noch einen Punkt nach Kettwig entführen zu können.
Bis zum 1:5 Zwischenstand aus Kettwiger Sicht hatte lediglich das Anfangsdoppel Harald Berger/Eberhard Koll gepunktet, ehe die Aufholjagd gestartet wurde: In den beiden unteren Paarkreuzen wurden jeweils 3 Zähler eingefahren, wobei Harald Berger und Guy Haeyn mit je zwei Einzelerfolgen das Maximum einfuhren. Alexander Kraft und Eberhard Koll trugen mit je einem Spielgewinn zur Verkürzung des Rückstandes bei. Beim Stande von 7:8 aus Kettwiger Sicht musste das Schlussdoppel über Remis oder Niederlage die Entscheidung bringen. Diese fiel mit 3:0 Sätzen klar zugunsten des Kettwiger Spitzenpaarkreuzes Fabig/Schumacher aus, so dass am Ende ein hochverdientes 8:8 stand. Hochverdient deshalb, weil zum einen das Kettwiger Team mit 33:28 nach Sätzen ein klares Übergewicht herausgespielt hatte. Zum anderen, weil Kraft sogar die Chance auf seinem Schläger hatte, beide Einzel für sich zu entscheiden und seinem Team sogar einen knappen Sieg zu ermöglichen. Dies schlug leider fehl, denn er verlor unglücklich mit 9:11 im alles entscheidenden fünften Satz! Das 2. Herrenteam des KSV verbesserte sich in der Tabelle bei ausgeglichenem Punktekonto (4 - 4) auf Rang 5.
Im nächsten Match steigt am Donnerstag 29. Oktober (19.30 Uhr, Ostschule, Meistersingerstr. 2) die Auswärtsbegegnung beim Tabellenschlusslicht DJK Kay 09 I., das allerdings nicht unterschätzt werden sollte. Die Krayer haben alle ihre Partien denkbar knapp (6:9, 7:9, 6:9 - gegen besser platzierte Teams) verloren, zudem verfügen sie mit Mirco Kortmann über eine der stärksten Nr. 1 der Liga.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.