Landesmeister-Titel geht nach Altenessen

Anzeige
Die strahlende Siegerin Gina Priss (mit Siegerschärpe)
Im Pferdeleistungszentrum Münster-Handorf ermittelten die Jungzüchter am 8.5.13 ihre Landesmeister.
Der Sieg in der Disziplin Theorie, Platz 2 im Vormustern verhalfen der 15jährigen Gina Priss aus Essen mit deutlichem Abstand zur starken Konkurrenz zum Landesmeister-Titel. Neben der Sieger-Schärpe gab es für die Plazierten zahlreiche tolle Sachpreise.
Wie bereits im vergangenen Jahr ist dies zugleich ihr Ticket für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft, die im Juni in Neustadt-Dosse (Brandenburg) stattfindet.
Im Juli fährt Gina mit ihrer Mannschaft zur Weltmeisterschaft der Jungzüchter nach Schweden.

Auch Emily Priss (12) konnte mit ihrem 7. Platz wertvolle Punkte für Platz 3 der Mannschaftswertung für den Kreisverbands Recklinghausen beisteuern, für den die Essener Schwestern seit Jahren höchst erfolgreich starten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.