Radtour der Arbeiterwohlfahrt Essen-Stoppenberg

Anzeige
v.l.: Die "Extremsportler" W. Heimann, R. Jelinek, D. Heidenblut, O. Kern und H. Noetzel. Oben im Bild: Ruth und Friedhelm Balke
Essen: Seniorenbegegnungsstätte im Rathaus Stoppenberg | Nachdem es der Wettergott im letzten Jahr schon mit dem Radler-Team der AWO Stoppenberg nicht gut meinte, sah es heute auch nicht gerade gut aus für unsere Biker.

Die fünf "Extremsportler" Dirk Heidenblut (Mitglied des Bundestages), Wilfried Heimann (Stellv. Vorsitzender der AWO Stoppenberg und Tourorganisator), Bürgermeister Rudolf Jelinek, Oliver Kern (Geschäftsführer der AWO Essen) sowie Hermann Noetzel (Vorstandsmitglied AWO Stoppenberg) trotzten allen Wettervorhersagen und begaben sich frohen Mutes auf den Weg.

Kurz vor dem Weltkulturerbe Zollverein großes Gedonner und ein nichts Gutes verheißender Himmel!


Da es sich um eine Radtour handeln sollte und nicht etwa um einen Triathlon beschlossen die Radler umzukehren.

So begann das gemütliche Beisammensein in der Seniorenbegegnugsstätte schon eher als ursprünglich vorgesehen.
Trotz der schlechten Witterungsverhältnisse füllte sich der Saal nach und nach und es wurden, wie immer bei der AWO Stoppenberg, vergnügliche Stunden.

Unser Dank geht an Wilfried Heimann für die Tourorganisation, Manfred Fischer für die Fotos direkt von der Strecke, Friedhelm und Ruth Balke mit ihren Helferinnen für die gute Bewirtung in der Seniorenbegegnungsstätte sowie an unsere Grillmeisterin Ursula Heimann.

Fotos: Manfred Fischer und Ingrid Geßen
6
5
6
5
6
6
6
1 6
6
6
5
6
5
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
5.031
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 04.09.2016 | 20:10  
18.880
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 05.09.2016 | 08:57  
154
Wilfried Heimann aus Essen-Nord | 05.09.2016 | 13:00  
154
Wilfried Heimann aus Essen-Nord | 05.09.2016 | 13:27  
23.166
Helmut Zabel aus Herne | 05.09.2016 | 20:36  
2.657
Ingrid Geßen aus Essen-West | 06.09.2016 | 06:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.