Rollstuhlbasketball: Bears endgültig abgestiegen - Planung für die Regionalliga beginnt - Markus Pungercar wird neuer Spielertrainer

Anzeige
Foto H.J. Twiehaus: Der eine bleibt, der andere geht. Markus Pungercar (Mitte), mit 353 Punkten der Topscorer der 2. Bundesliga in der abgelaufenen Saison, wird die Bears als Spielertrainer in die neue Saison führen. Links Hannfrieder Briel, der in der kommenden Saison für den Zweitligisten ASV Bonn spielen wird
Essen: Sporthalle Nord-Ost-Gymnasium | Rollstuhlbasketball
Bears endgültig abgestiegen
Planung für die Regionalliga beginnt
Markus Pungercar wird neuer Spielertrainer

Wie berichtet, bestand für die Hot Rolling Bears Essen noch eine ganz geringe Chance, in der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga zu verbleiben. Ein Protest der SG Ahorn Panther Paderborn gegen eine Spielansetzungen bei ALBA Berlin wurde zurückgenommen Somit ergibt sich in der Tabelle keine Änderung, und die Hot Rolling Bears sind als Tabellevorletzter nun endgültig abgestiegen.

Dieser Umstand bringt natürlich auch Klarheit und Planungssicherheit mit sich. Topscorer Markus Pungercar, der nach dem Rückzug von Spielertrainer Mimoun Quali für die letzten beiden Spiele die Verantwortung übernommen hatte, wird für die kommende Regionalliga-Saison als neuer Spielertrainer zur Verfügung stehen.

Als erste Aufgabe hat er sich intensive Gespräche mit den Spielern auf die Fahne geschrieben. Er will so schnell wie möglich zusammen mit dem Vorstand den Kader für die neue Saison festlegen.

Mit einem kann leider nicht mehr geplant werden. Hannfrieder Briel, der 19jährige Nachwuchsspieler, der sich in der letzten Saison super entwickelt hat und mit 255 Punkten Topscorer in der Rollstuhlbasketball-Oberliga-West wurde, verlässt den Verein und schließt sich dem Zweitligisten ASV Bonn an.

Dazu Bears-Präsident Ronny Berger: „Schade, dass Hannfrieder geht. Aber, wir haben alle Verständnis dafür, dass er auch weiterhin in der 2. Liga spielen möchte. Wir wünschen ihm alles Gute“, und mit einem Lächeln weiter „eine Essener Zweitligatür steht für ihn immer offen“.

Die Suche nach Ersatz für Biel wird nicht einfach sein.


2- Rollstuhlbasketball-Bundesliga-Nord – Abschluss-Tabelle Saison 2014 / 2015::
1. Hannover United 26 : 2 868 : 615
2. Baskets 96 Rahden 22 : 6 903 : 755
3. RSC Osnabrück 18 : 10 739 : 703
4. ASV Bonn 14 : 14 748 : 783
5. SG Ahorn Panther Pad/Bi 12 : 16 799 : 848
6. ALBA Berlin 8 : 20 683 : 756
7. H.R.B. Essen 8 : 20 854 : 933
8. Emsland Rollis Baskets 4 : 24 713 : 914
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.