Rot-Weisser Trainingsauftakt

Anzeige

Am 2. Januar stieg Rot-Weiss Essen wieder ins Training ein. Die erste Einheit nach der knapp dreiwöchigen trainingsfreien Zeit fand nicht wie zunächst geplant auf den Indoor-Fußballfeldern der goalfever-Halle statt, sondern wurde kurzfristig auf die Anlage des Vogelheimer SV verlegt. Ernst wird es für RWE dann am 7. Februar mit dem ersten Pflichtspiel des neuen Jahres gegen Alemannia Aachen.

Fotos: Gohl

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.