RWE: Auch das Testspiel gegen Wiedenbrück findet ohne Zuschauer statt

Anzeige
Erst im Dezember trafen RWE und Wiedenbrück aufeinander.

Wie in der vergangenen Woche das Freundschaftsspiel gegen den SC Fortuna Köln, findet nun auch die am morgigen Dienstag, 27. Januar, angesetzte Partie von Rot-Weiss Essen gegen den SC Wiedenbrück 2000 unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Die Partie kann aufgrund der Witterungsverhältnisse nicht, wie ursprünglich geplant, im Jahnstadion ausgetragen werden. Sowohl die Heimmannschaft als auch Rot-Weiss Essen haben sich daher darum bemüht, die Partie an einem alternativen Spielort dennoch durchzuführen.
Dieser wurde am Montagnachmittag letztendlich gefunden, wobei das freundschaftliche Aufeinandertreffen aus organisatorischen Gründen aber erneut ohne Zuschauer ausgetragen werden muss.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.