Schalker E-Jugend gewinnt Schonnebecker Turnier

Anzeige
Die E-Jugend der Spielvereinigung Schonnebeck im Spiel gegen Bayer Uerdingen.
Essen: Schonnebeck |

Mit dem FC Schalke 04 hat der 1. Essener U11-Cup auf der Schonnebecker Sportanlage am Schetters Busch einen würdigen Sieger gefunden. Über das ganze Turnier blieben die Knappen am vergangenen Wochenende unbesiegt.

Nachdem sie mit vier Siegen und einem Unentschieden in der Vorrunde brillierten, starteten sie mit zwei Unentschieden in die Championsrunde – ließen dann aber drei Siege folgen.

Höchstleistungen


Danach blieben sie auch in der KO-Runde ungeschlagen und durften völlig verdient den Siegerpokal in den blauen Schonnebecker Himmel recken.
Dabei hatte das Turnier am Samstag unter keinem guten Stern gestanden – am Vormittag mussten die Spiele wegen sintflutartiger Regenfälle unterbrochen werden – doch spätestens zu den Platzierungsspielen und der Endrunde am Sonntag präsentierte sich das Wetter, wie es sich für ein perfekt organisiertes Turnier gehört: strahlend blauer Himmel und angenehme Fußballtemperaturen. Die Wetterprognosen waren auch das einzige, was den Schonnebecker Verantwortlichen in den letzten Tagen vor dem Turnier Kopfschmerzen bereitet hatte – denn das Turnier selber war generalstabsmäßig durchgeplant und wurde von allen Zuschauern lobend erwähnt.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.