SG Altenessen 19/26 bestreitet Wettkampf im Pieter van den Hoogenband Zwemstadion in Eindhoven

Anzeige
Fotos B. Riese
Am 13.03.2016, gegen 10.00 Uhr, machten sich 8 Schwimmerinnen und 1 Schwimmer der SG Altenessen 19/26 zusammen mit Aktiven von Essen 06 vom Parkplatz der Zeche Carl auf, um an einem "Lange Baan Wedstrijd" in Eindhoven teilzunehmen.
Ziel war das Pieter van den Hoogenband Zwemstadion, eine tolle Wettkampfstätte für Schwimmer.
Zu 24 Starts traten die Aktiven an und erreichten dabei 2 neue Vereinsrekorde, 16 persönliche neue Bestzeiten und 2 Saisonbestzeiten.
Raffaela Böhmer konnte die Vereinsrekorde über 100m Rücken und 200m Freistil verbessern, sie erreichte einen zweiten Platz über 100m Rücken und den dritten Platz über 200m Rücken
Bei diesem Wettkampf gab es lediglich eine Gesamtwertung.
Lucy Riese verbesserte ihre Bestzeiten bei 100 und 200m Freistil und 100m Schmetterling, dabei gelangen ihr auch zwei Qualifikationszeiten (100m Schmetterling und 200m Freistil) für die Bezirksmeisterschaften im April in Duisburg.
Weitere Bestzeiten erzielten auch Jennifer Bachert (50m Freistil), Pia Bachert (50 und 100m Freistil, 100m Brust), Mia Kottenberg (100m Freistil und Brust), Celina Lewndowski (50m Freistil und 100m Brust), Abdelhakim Zaitouni (100m Rücken und Freistil, 200m Brust) und Samira Zaitouni (100m Brust und Rücken).
Gute Leistungen bei ihren Starts erzielte auch die jüngste Teilnehmerin der SG Altenessen 19/26, Alissa Fischer.
Trainer und Betreuer Thomas Przybilla kann beruhigt in die Wettkampfpause über Ostern gehen.
Der nächste Wettkampf sind die Stadtmeisterschaften auf der langen Bahn am 09. und 10.April in Rüttenscheid.
Ein Dank gilt den Fans unserer Aktiven, für die kein Weg zu weit ist.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.