SG Altenessen 19/26 stellt Bezirksjahrgangsvizemeisterin im Schwimmen

Anzeige
Foto R. Böhmer
Am 28. und 29. September fanden die diesjährigen Bezirks Sprint- und Staffelmeisterschaften des Bezirks Ruhrgebiet im Essener Hauptbad an der Steeler Straße statt. Ausrichter waren Horst 1919 und Kettwig 07.
Bei diesem Wettkampf konnte Raffaela Böhmer (Jg. 1999) die Vizemeisterschaft über 50 Meter Rücken in der Altersklasse 1998/1999 in einer neuen Vereinsrekordzeit erringen.
Über 100 Meter Rücken wurde Raffaela 5, verfehlte ihre persönliche Bestzeit nur knapp, die gab es dann über 50 Meter Schmetterling.
Einen weiteren neuen Vereinsrekord gab es für sie über 100 Meter Lagen.

Ebenfalls gute Ergebnisse erreichten Alyssa Sandkühler (Jg. 2000), die eine neue persönliche Bestzeit über 50 Meter Rücken schwamm, und Elias Roth (Jg. 2002), der sich immer mehr zum Spezialisten auf den Bruststrecken entwickelt.

Trainer und Betreuer Thomas Przybilla konnte mit den erreichten Ergebnissen sehr zufrieden sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.