Zwei Awards und ein positives Probetraining (American Football)

Anzeige
Essen: BSA Bäuminghausstraße | Der Award des letzten Jahres ging dieses Mal wieder an zwei Spieler, da es unter den Coaches wieder zu einer Patt Situation gekommen ist.

Mike Kammann, ein Eigengewächs aus der U15, der den Sprung in die U19 Mannschaft geschafft hat, ist einer der beiden Spieler, der einen Award Sticker für sich ergattern konnte. Er konnte durch seine 100% Trainingsbeteiligung und 100% Einsatzbereitschaft überzeugen.

Hier hat eindeutig unsere gute Arbeit unseres U15 Headcoach Uwe Reuber Früchte getragen und wir können gespannt sein welche weitere Talente in der U15 ausgebildet werden und in der Zukunft den Weg in die U17/U19 finden.

Desweiteren wurde Marcel Tornow mit einem Effort and Commitment Award belohnt. Marcel ist einer der schweren und kräftigen Jungs und ist erst im November zu uns gestoßen. Anfangs konnte er kaum eine Runde komplett joggen jedoch zeigte er in den vergangenen Wochen eisernen Willen und Einsatz. Marcel ist jetzt schon in einer guten konditionellen Verfassung und Offensive Line Coach Oliver Kluss erhofft sich einiges von seinem Schützling „ Marcel hat sich in der kürzester Zeit schon enorm entwickelt besonders in konditioneller als auch technischer Hinsicht. Also wir können gespannt sein“

Die Juniors können außerdem ein weiteres positives Fazit zum ersten offenen Training am 05.01 ziehen. Zu diesem Probetraining erschienen ca. 15 neue potenzielle Spieler, die auch bereits positive von ihrer ersten Trainingseinheit begeistert waren.

Am kommenden Montag 12.01 findet das nächste offene Training statt und alle Jugendliche der Altersklasse 1996-1999 sind willkommen. Hierbei ist es egal ob man groß, klein, dick, dünn, fit oder unfit ist.
Wir freuen uns auf euch
Trainingsdatum : 12.01.2015
Trainingszeit: 19.00 – 21.00 ( Bitte seid frühzeitig vorort)
Trainingsort : Sportanlage Bäuminghaus Strasse,45326 Essen (Kunstrassenplatz)

LINK ZUR FACEBOOK VERANSTALTUNG

************************************************************************
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Sportanlage Bäuminghausstraße:

- Straßenbahn 106

- Buslinien 140, 162, 172, 183

- U-Bahnlinien U11 & U17

Für alle Linien gilt die Haltestelle „Altenessen-Bahnhof“. Von hier aus sind es nur ein paar Meter in Richtung Hövelstraße zum Eingang der Sportanlage.
*************************************************************************************************
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.