Cardinals mit Show bei „Mode Heim Handwerk“ (Football)

Anzeige
Assindia Cardinals bei der Messe "Mode Heim Handwerk" Foto: Oliver Jungnitsch

Die Assindia Cardinals waren wieder auf der Essener Messe „Mode Heim Handwerk“. Blickfang war ein rund 7 Meter großer Footballer, den man schon von weitem sehen konnte. Unteranderem präsentieren sich die „Seniors von morgen“ – die U19 der Cardinals- mit einem Showtraining.

Es war eine ungewöhnliche Umgebung für die Akteure, denn American Football ist ein Outdoorsport . Aufgrund des harten Hallenbodens konnte man nicht alles zeigen, aber die Zuschauer waren trotzdem beeindruckt, was die Cardinals so „drauf haben“.

Um 14:00 Uhr am Samstag zeigte die älteste Jugendmannschaft der Assindia Cardinals, wie ein Training aussieht. Zu Beginn gab es ein sehr intensives Aufwärmen, das für diesen Sport wichtig ist, denn so will man Verletzungen vorbeugen. „Verletzungen sind bei diesem Sport nicht häufiger als bei anderen Sportarten“, sagte Coach Markus Patschke, der selber seit Jahren spielt. „Durch die Schutzkleidung werden viele Verletzungen vermieden.“ erklärte er weiter.

Vor und nach der Show zeigten die Jungs, wie man die verschiedene Trainingsgräte benutzt. Headcoach Marc Overbeck war mit dem Auftritt seiner Jungs sehr zufrieden: „Bei der Show haben wir allen Interessierten gezeigt, wie viel Spass der Sport macht. Nach dem Training ist man zwar geschafft, aber es wird immer einfacher. Dies ist besonders wichtig für die Neuen, die nicht nach dem ersten Training aufgeben sollten. Jeder sollte die erste Footballregel kennen: ‚Football tut weh’. Unser Messestand wurde von den Besuchern sehr gut angenommen. Dies lässt hoffen, denn wir suchen immer neue Jungs, die das Besondere suchen."

Informationen gibt es auf der Homepage oder für die Jahrgänge 1997 bis 1999 direkt bei Marc Overbeck Mail: u19.coaches@gmail.com.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
9.209
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 18.11.2015 | 19:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.