Ferien, Freizeit, Abenteuer!

Anzeige
Ob Ferien auf dem Bauernhof, Wandern oder inklusive Segelfreizeit: Die 31 Freizeitangebote der Evangelischen Jugend Essen lassen kaum einen Wunsch offen. Pressefoto: Evangelische Jugend Essen
Essen: Haus der Evangelischen Kirche |

Die Evangelische Jugend Essen hat ihr neues Programmheft mit den Ferienfreizeiten 2017 veröffentlicht: Zu den Zielen gehören auch in diesem Jahr wieder viele beliebte Ferienorte im In- und Ausland. Beeindruckende Landschaften und überraschende Begegnungen, Gemeinschaft, Abenteuer und gute Gespräche – insgesamt lassen die 31 Freizeiten kaum einen Wunsch offen; alle Fahrten werden durch kompetente, geschulte Teams begleitet.

Die Ziele liegen in Deutschland, Holland, Frankreich und Italien

Unterteilt in verschiedene Altersgruppen zwischen 7 und 25 Jahren, führen die Freizeiten in Urlaubsregionen, die in diesem Jahr Deutschland, Holland, Frankreich und Italien liegen. Die Angebote sind vielfältig und reichen von der Kurzfreizeit auf dem Bauernhof mit Übernachtungen auf dem Heuboden über Segelfahrten, Wander- und Abenteuerferien und einer Null-Euro-Tour durch die Wildnis bis hin zum „klassischen“ Strandurlaub im Zelt, im Ferienbungalow oder im Freizeitheim. Themenfahrten führen auf die Spuren von Indianern oder Römern; eine viertägige Kanutour lädt dazu ein, unbekannte Seiten der Ruhr zu entdecken.

Eine Gelegenheit, um für das Leben zu lernen!

Neben Spiel, Spaß und Spannung gibt es reichlich Gelegenheit, Erfahrungen in der Begegnung mit anderen jungen Menschen zu sammeln, gemeinsam über Glaubensthemen zu diskutieren und auf die eine oder andere Art und Weise für das Leben zu lernen. Auch in diesem Jahr werden inklusive Reisen angeboten, die besonders auf Teilnehmer mit Handicaps Rücksicht nehmen; und auch Menschen mit Migrationshintergrund sind willkommen.

Kontakt und Download

Die 76-seitige Freizeitbroschüre liegt im Haus der Evangelischen Kirche, III. Hagen 39/Salzmarkt, sowie in den Jugendhäusern und Jugendtreffs der Mitgliedsorganisationen aus. Telefonische Auskünfte und Tipps zur Beantragung individueller Kostenzuschüsse sind in der der Geschäftsstelle der Evangelischen Jugend Essen, Telefon 22 05-130, erhältlich. Zum Herunterladen steht das komplette Heft inklusive Anmeldeformular, Reise- und Teilnahmebedingungen im Internet auf der Homepage der Evangelischen Jugend Essen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.