Malteser im Bistum Essen beim Tag der Erste-Hilfe-Ausbildung

Anzeige
Eigene Kompetenzen in einer starken Gemeinschaft erweitern: Malteser Erste-Hilfe-Ausbilder schulen andere Menschen in Notfallhilfe.
Essen: Malteser Hilfsdienst e.V. | In der Erste-Hilfe-Ausbildung hat sich viel getan: die Kurse sind jetzt kürzer und wurden didaktisch neu aufbereitet. Seit gut drei Monaten bilden alle Malteser Dozenten nach diesem neuen Konzept aus. Doch wie klappt die Umsetzung? Diese Frage diskutierten jetzt rund vierzig Malteser Ausbilder aus dem gesamten Bistum Essen beim Tag der Erste-Hilfe-Ausbildung auf der Wolfsburg in Mülheim an der Ruhr. In verschiedenen Workshops befassten sich die Malteser Ausbilder mit der methodischen Umsetzung der einzelnen Unterrichtseinheiten in einem Erste-Hilfe-Kurs. „Die Gespräche mit den Kollegen haben mir viel gebracht“, erzählt Carsten Hohlmann, Erste-Hilfe-Ausbilder bei den Maltesern. „So einige Tricks und Kniffe habe ich mir abgeschaut, die ich in meinen eigenen Kursen anwenden kann“.

Zum ersten Mal haben die Malteser im Bistum Essen so eine Veranstaltung durchgeführt und zeigen sich mit der Resonanz sehr zufrieden: „Dieser gegenseitige Austausch ist sehr wertvoll“, weiß Diözesanausbildungsreferentin Katja Dördrechter. „Wir wissen, dass wir mit der Umsetzung des neuen Kurskonzepts auf einem guten Weg sind. Das hat der Tag der Erste-Hilfe-Ausbildung einmal mehr bestätigt“.

Möchten auch Sie anderen Menschen beibringen, wie in Notfällen zu helfen ist? Die Malteser suchen für Ihr Team im Ruhrgebiet Menschen, die andere in Erster Hilfe oder Pflege ausbilden möchten. Das ist sinnvoll, macht Spaß und erweitert die eigene Kompetenz. Sie können sich für medizinische und pädagogische Themen begeistern? Sie interessieren sich für eine Tätigkeit, in der Sie Ihr medizinisches Wissen und Ihre pädagogischen Kenntnisse einsetzen können? Sie unterrichten vielleicht schon selber oder haben Lust, sich dafür fit machen zu lassen? Die Malteser bieten Ihnen erstklassige Qualifikation und viel Spaß in einer starken Gemeinschaft! Infos unter 0800 1004121 und auf www.malteser-essen.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.